f-konitz Nach der Bronzemedaille am Freitag gewann auch Franziska Konitz (SV Berlin 2000) in der f-konitz Klasse über 78 kg eine weitere Bronzemedaille beim Grand Prix in der kroatischen Hauptstadt Zagreb. (Fotos: © IJF Media von Záhonyi )

gp_zagreb Der Grand Prix in Zabreb, der Hauptstadt Kroatiens, ist der Auftakt einer intensiven Wettkampfserie bis hin zu den Europameisterschaften im Rahmen der Europaspiele in Baku vom 25.-28. Juni. Johanna Müller (PSV Olympia) gewann hier am ersten Wettkampftag eine Bronzemedaille in der Klasse bis 57 kg.

Weiterlesen ...

Sieben „Goldene“ für Berlin / Insgesamt 21 Medaillen

Die Deutschen Meisterschaften, erstmals im Brandenburg, am 25. April in Bad Belzig, hatten wieder alles parat: 397 Teilnehmer aus allen 18 deutschen Landesverbänden, verbissene Zweikämpfe auf vier Matten, in den unteren Altersklassen auch bemerkenswerte Techniken und ein zügiger Ablauf.
Unser Landesverband war mit 28 Aktiven aus elf Vereinen am Start und belegte beim „Medaillensammeln“ einen Mittelplatz. Die Bilanz: sieben Meistertitel, sechs zweite und acht dritte Plätze. Dazu sechs 5. und einen 7. Rang.

Weiterlesen ...

dennis maurer Beim internationalen Bundessichtungsturnier am Wochenende in Duisburg erkämpfte sich Dennis Mauer (SV Berlin 2000) eine Silbermedaille in der Klasse bis 55 kg. Ein fünfter Platz von Jeremy Sonnemann (SC Lotos) und ein siebenter Platz durch John Wiegand (PSV Olympia) ergänzten das Berliner Ergebnis.

Weiterlesen ...

bottropBeim ersten Bundessichtungsturnier 2015 in der Altersklasse u 16 waren 246 Teilnehmerinnen aus Slowenien, Belgien, den Niederlanden, Luxemburg und Deutschland angetreten. Mit Silber für Caroline Fritz (-48 kg / JC ’03) und Bronze für Cheyenne Schneider (-63 kg / SC Charis 02) standen auch zwei Atthletinnen aus Berlin auf dem Podest.

Weiterlesen ...

Daniel ZornIn tschechischen Daniel Zorn fast 700 Judoka aus 33 Nationen beim Cadet European Judo Cup an den Start. Daniel Zorn (BC Randori) erkämpfte die Silbermedaille bis 90 kg. Er unterlag nur im Finale gegen Simeon Catherine (NED) mit 3:1 Shido. Vladislav Gavrilov (-90 kg), Valentin Kische (-81 kg / beide SC Berlin) und Arian Hellvoigt (-81 kg / SV Berlin 2000) belegten jeweils einen neunten Platz. (Foto rechts: Miroslav Petrik)

ec_lignano Fünf Judoka unseres Landesverbandes gingen im italienischen Lignano an den Start. Janosch Huhnfeld (K.i.K.) bis 81 kg bein den Männern und Janina Teßmann (BC Samurai) bis 48 kg belegten je einen fünften Platz. Hendrik Noack (PSV Olympia) wurde im Schwergewicht Siebenter.

Ergebnisse und Wettkampflisten