Dan-Sondervorbereitungslehrgänge

Es ist eine Erfolgsgeschichte ohne gleichen, seit 2012 finden die Dan-Sondervorbereitungslehrgänge “vom Braungurt zum Shodan für Ältere” und “Vorbereitungslehrgang zum 2. bis 5. Dan” statt.

Auf Initiative von Astrid Machulik (Prüfungsreferentin/Dan- und Kata-Beauftragte des JVB, 6. Dan) wurde ein Lehrgang speziell für Judoka ab 35 Jahren ins Leben gerufen, die bereits einige Jahre Träger des I. Kyu waren und eine Dan-Prüfung anstreben. Über ein ganzes Jahr wird regelmäßig auf die Dan-Prüfung hingearbeitet.

Insgesamt haben über 75 Sportler diese Lehrgänge bereits besucht und sich danach erfolgreich einer Dan-Prüfung gestellt.

Die Dan-Sondervorbereitungslehrgänge „Vom Braungurt zum Shodan für „Ältere“ und „Vom 2. Dan bis zum 5. Dan“ starten wieder. Die Ausschreibungen befinden sich unter folgendem Link: 

Ausschreibung_Shodan_Ältere-2022

Ausschreibung_höhere-Dangrade-2022