Wichtige Information aus dem Bereich Prüfungswesen

Informationen zur Dan-Prüfung im Herbst 2021

Für die anstehende Dan-Prüfung im Herbst stehen folgende Termine fest.

Dan- Prüfung
Ort: Schwyzer Straße 6-8, 13349 Berlin (Verein: Berliner Judo Freunde 1955 e.V.)
21.11.2021 – Totensonntag

Die zentralen Techniklehrgänge für den 1. bis 5. Dan sind für die folgenden Termine geplant. Die
Hallenzeiten sind beantrag, es fehlt die Bestätigung.

  • Ort: LLZ Sportforum Hohenschönhausen Weißenseer Weg 51-54, 13053 Berlin
    06.10. und 27.10.2021 jeweils 19:00 – 20:30 Uhr für die Dan-Prüfung im Herbst

weitere Konsultationstermine zur Vorbereitung auf die Dan-Prüfung am 21.11.2021:
Diese Termine finden nur statt, wenn der Termin vorab mit dem Ansprechpartner abgestimmt wurde.

  • 19.09.2021, 16:00 bis 18:00 Uhr, Ernststr. 2-4, 13509 Berlin Tegel (SC Bushido), Ansprechpartner: Jens
    Kaufmann Kontakt:
    jens.kaufmann@jvb.berlin
  • 07.11.2021 16:00 bis 18:00 Uhr, Ernststr. 2-4, 13509 Berlin Tegel (SC Bushido), Ansprechpartner: Jens
    Kaufmann Kontakt:
    jens.kaufmann@jvb.berlin
  • 24.09.2021, 20:30 Uhr bis 22:00 Uhr, DJK-Süd (Götzstr. 34, 12099 Berlin), Ansprechpartner: Thomas
    Wawczinek Kontakt:
    tjw@snafu.de
  • 29.10.2021, 20:30 Uhr bis 22:00 Uhr, DJK-Süd (Götzstr. 34, 12099 Berlin), Ansprechpartner: Thomas
    Wawczinek Kontakt:
    tjw@snafu.de
  • 25.10.2021, 19:00 Uhr bis 20:30, Merlitzstr. 16, 12489 Berlin (PSV Olympia), Ansprechpartner: Torsten
    Perner Kontakt:
    torsten.perner@jvb.berlin
  • 01.11.2021, 19:00 Uhr bis 20:30, Merlitzstr. 16, 12489 Berlin (PSV Olympia), Ansprechpartner: Torsten
    Perner Kontakt:
    torsten.perner@jvb.berlin
  • 08.11.2021, 19:00 Uhr bis 20:30, Merlitzstr. 16, 12489 Berlin (PSV Olympia), Ansprechpartner: Torsten
    Perner Kontakt:
    torsten.perner@jvb.berlin

Zur Vorbereitung der Prüfung ist es ratsam, die Konsultationen jeweils mit dem Uke zu besuchen.
Weiterhin sollten sich die Prüflinge im Voraus mit dem Prüfungsprogamm vertraut gemacht haben und
selbständig darauf achten, dass sie einen gültigen DJB-Mitgliedsausweis haben. Allen angehenden
Prüflingen wird eine intensive Teilnahme an den Konsultationen sehr empfohlen.

Meldeschluss für die Prüfung im Herbst ist der 30.09.2021

Aus gegebenen Anlass ist es notwendig geworden, dass jeder Prüfling, der sich für eine Dan-Prüfung
angemeldet hat und keine Bestätigung der Anmeldung erhält, bis zum jeweils gültigen Anmeldeschluss
unbedingt Kontakt mit dem Dan-Beauftragten aufnehmen muss.
Des Weiteren möchte ich ebenfalls darauf hinweisen, dass zu jeder Dan-Prüfung eine schriftliche Anmeldung (Anmeldeformular für die Dan-Prüfung) zu erfolgen hat.


Die Prüfungsgebühr wird gemäß der Gebührenordnung §12 erhoben und beträgt 80 €. Die Bezahlung der
Prüfungsgebühr für die Dan-Prüfung hat auf das Konto des JVB e.V., zu erfolgen. Die Prüfungsgebühr muss
zusammen mit der Anmeldung bis zum jeweiligen Meldeschluss auf das JVB-Konto

Berliner Volksbank eG
IBAN: DE69 1009 0000 2798 0800 00
BIC: BEVODEBB

eingegangen sein.

Bei einer Verkürzung der Vorbereitungszeit muss die entsprechende Bescheinigung (Kopie Lizenz,
Wettkampfpunkte) zusammen mit der Anmeldung zur Dan-Prüfung eingereicht werden.
Das Anmeldeformular für die Dan-Prüfung befindet sich im Anhang dieser E-Mail und ebenfalls auch auf
der JVB-Homepage.
Die Gesamtverantwortung trägt die Prüfungsreferentin Astrid Machulik. Für die Organisation sind der
Dan-Beauftragte Jörg Dommel und der stellv. Dan-Beauftragte Jens Kaufmann verantwortlich.

Mit freundlichen Grüßen
Jörg Dommel
Dan-Beauftragter des JVB e.V.

Das Anmeldeformular für die Dan-Prüfung:

Anmeldung-Dan-Prüfung-ab-2020_Neu –> Hinweis Formular in Überarbeitung neue Gebühr ist 80 €

Information zu den Dan-Sondervorbereitungslehrgängen

Für das Jahr 2022 sind die nächsten Dan-Sondervorbereitungslehrgänge beabsichtigt, ausschlaggebend dafür ist die Situation mit der COVID-19 Pandemie.

Information zu den Prüferlizenzen

gemäß der Präsidiumssitzung vom 14.01.2021 und der Veröffentlichung auf der JVB-Homepage am 01.02.2021, bleiben die Prüferlizenzen, die zum 31.12.2021 auslaufen würden, in Anlehnung an die DJB-Entscheidung bis 31.12.2022 gültig.

Mit freundlichen Grüßen,
Astrid Machulik
Prüfungsreferentin JVB e.V.