Silbermedaille bei den Deutschen Kata-Meisterschaften in Hoppegarten

Bei den Deutschen Kata-Meisterschaften und Inklusive Deutsche Kata-Meisterschaft G-Judo 2017 am vergangenem Wochenende gab es für die Berliner Paare eine Silbermedaille und einen fünften Platz. In der modernen Selbstverteidigungs-Kata Kodokan Goshinjutsu gingen mit Astrid Machulik (SC Berlin) und Marcus Nietner (SC Chars 02) unser international erfolgreiches Kata-Paar in den Wettbewerb. In der Vorrunde, wie auch in der Hauptrunde wurden sie jeweils auf die ungünstigen Startnummern eins ausgelost. Mit einer konzentrierten…

Weiterlesen >>

Vorbericht: Judo Regionalligakampftag der Männer am 24.06.2017 in Berlin

Die Oderhalle im Werner-Seelenbinder-Sportpark in Berlin-Neukölln ist am Samstag, den 24.Juni 2017, Schauplatz des 2.Kampftages der Judo Regionalliga Nordost der Männer. Ab 13 Uhr starten die Vorkämpfe der 6 teilnehmenden Teams aus Brandenburg (BV Lauchhammer und Dynamo Hoppegarten), Mecklenburg-Vorpommern (KSV Grimmen und KG Judoka M-V) und Berlin (Polizei SV und TSV Rudow (Liga Team Berlin)). Die Final- oder Platzierungskämpfe beginnen um 16 Uhr. Es ist 2017 übrigens der einzige Mannschaftswettkampftag…

Weiterlesen >>

Nachtrag zum Teamwettbewerb bei den Europameisterschaften der Veteranen

Am vergangenen Sonntag kämpften die Mannschaften in den entsprechenden Altersklassen um die Teamtitel. Das Team 40 Männer mit Donald Schmidt (SC Lotos) und Jens-Peter Bischof (BC Randori) gewann Silber. Europameister Marcel Jamet und Robert Hoffmann (beide BC Randori) gewann mit dem Team 30 Männer eine Bronzemedaille. Das Team 30 Frauen, mit Daniele Kortmann (BC Randori), scheiterte knapp an einer Medaille und kam auf den fünften Platz ein. (St. Steigmann)

Weiterlesen >>

Drei Goldmedaillen für Berliner Mädchenauswahl u15 beim Internationalen Solanin-Cup in Nowa Sol

In Nowa Sol kämpften 700 Judoka aus fast 20 Nationen um Medaillen und Platzierungen. Das Turnier ist eines der größten Nachwuchsturniere in Polen und Magnet für zahlreiche Nationen. Es steht unter dem Motto „Mission Olympic 2024“. In diesen starken Teilnehmerfeld erkämpfte die achtköpfige Berliner Auswahl der Altersklasse u15 fünf Medaillen, drei Goldmedaillen, eine Silber- und eine Bronzemedaille. Zwei fünfte Plätze und  ein siebenter Platz vervollständigen das erfolgreiche Abschneiden.Landestrainer Henry Ballaschk zeigte…

Weiterlesen >>

Inklusive Deutsche Kata-Meisterschaften G-Judo

Günter Geist (Behindertenbeauftragter des Deutschen Judobundes) eröffnete  die Inklusive Deutsche Kata-Meisterschaft, die erstmals im Rahmen der Deutschen Kata-Meisterschaft der nichtbehinderten Judoka durchgeführt wurde und bezeichnete es als einen Meilenstein für die Inklusion im Judo. Für die Berliner Judoka ist dies schon eine gewohnte Situation, denn hier werden die Meisterschaften  schon seit drei Jahren gemeinsam ausgetragen. Der Judo Verband Berlin e.V. stellte mit 6 Paaren das größte Feld bei der Inklusiven…

Weiterlesen >>
";