Eine ereignisreiche Woche liegt hinter uns: die Nationalen Spielen von Special Olympics

 Vom 19.06. bis 24.06. fanden die Nationalen Spiele von Special Olympics Deutschland statt. Mit dabei waren 12 Berliner Sportler aus 2 Vereinen sowie 2 Unified Partner, 2 Berliner Listenführer, ein Sportschüler als Volunteer und 7 Berliner KampfrichterInnen.  Für die Sportler des TSV Spandau 1860 begannen die Spiele bereits am Freitag, da bereits Freitag und Samstag die Proben zur Eröffnungsveranstaltung bei brütender Hitze im Stadion an der Alten Försterei stattfanden. Am…

Read More >>

Gold und Silber für unsere Bundesstützpunkt Judoka in Stuttgart

Zwei Tage Deutsche Meisterschaften der Männer und Frauen in Stuttgart sind schon wieder Geschichte und die 14 Meistertitel 2022 vergeben. Auch wenn nicht alle Topathleten/Innen in Stuttgart an den Start gehen konnten, gab es am Wochenende viele spannende Wettkämpfe. Von unseren neun Kämpfern und Kämpferinnen aus dem Bundesstützpunkt Berlin kämpften drei im Finale und zwei im kleine Finale  um Meisterschaftsmedaillen.  Es wurden drei Medaillen. Ihren Titel aus dem vergangenem Jahr…

Read More >>

Finale beim Berliner Amateursportpreis 2022

Das war gelebte Ehre und Wertschätzung für den Berliner Breiten- und Amateursport – und unser Judo-Verband mittendrin. Im Ehrengastbereich der Max-Schmeling-Halle wurde heute im Rahmen der sieben geladenen Finalisten der Berliner Amateursportpreis 2022 für sportliche Leistungen der vergangenen zwei Jahre vergeben. Als Präsidium haben wir uns dafür entschieden die Berliner Kampfgemeinschaft e.V. für den Sieg in der 2. Bundesliga Nordost in ihrer Premierensaison 2021 als Kandidaten ins Rennen zu schicken….

Read More >>

EM Porec – 2. Wettkampftag – Minimalziel erreicht

 Am zweiten Tag der Europameisterschaften der Kadetten in Porec griffen mit Kathrin Krause (PSV Olympia) bis 52 kg und Elija Ruben Märkt (SC Bushido) bis 73 kg  unsere zwei Berliner in den Wettkampf ein. Elija kam nach fünf Kämpfen auf einen siebenten Platz und erreichte damit sein Minimalziel. Elija traf im ersten Kampf auf Anatolii Tegipko (UKR). Er zeigte von Beginn an, dass er sich etwas vorgenommen hatte. Ein Ko-Uchi-Gari brachte…

Read More >>

Deutsche Einzelmeisterschaften der Männer und Frauen in Stuttgart

In diesem Jahr reisen zum fünften Mal Deutschlands besten Judoka und Judofans in württembergischem Stuttgart, zu den Deutschen Meisterschaften. Vom 25. bis 26. Juni ermitteln hier die Männer und Frauen die Titelträger 2022.Das Berliner Team besteht aus drei Frauen und sechs Männern. Dabei möchte Teresa Zenker (SV Halle / BSP Berlin) ihren Titel aus dem vergangenen Jahr verteidigen. Auch Anne-Sophie Kempf (SC Lotos), Bronzemedaillengewinnerin 2021, strebt einen Podestplatz bis 57…

Read More >>

Europameisterschaften der u18 in Porec

Die Europameisterschaften der Kadetten in Kroatien ist der nächste internationale Wettkampfhöhepunkt. Porec ist Gastgeber für 425 junge Nachwuchsjudoka aus 40 Nationen. Das DJB-Team stellt 19 Kämpfer und Kämpferinnen. Die Farben unseres Landesverband vertreten Kathrin Krause (PSV Olympia) bis 52 kg und Elija Ruben Märkt (SC Bushido) bis 73 kg. Kathrin Krause (PSV Olympia) Porträt Elija Ruben Märkt (SC Bushido) Porträt Wir wünschen beiden, wie auch den anderen Deutschen Judoka viel…

Read More >>