Acht Medaillen für Berliner Judoka bei den Bundessichtungsturnieren der u17

11. November 2019

Bei den Bundessichtungsturnieren der u17 kämpften 165 Mädchen in Holzwickede und 256 Jungen in Herne an diesem Wochenende um Medaillen und Platzierungen. Die Berliner Mädchen erkämpften drei und die Jungen fünf Medaillen und damit Topplatzierungen. Drei fünfte Plätze bei den Mädchen und ein siebenter Platz bei den Jungen runden ein erfolgreiches Wochenende für unseren Nachwuchs ab. Platz zwei für die Jungen in der Medaillenwertung   Die Jungs der Mu17 haben…

Read More >>

ShidoSha Dojo Berlin gewann Wanderpokal des JC 03

Der 14. Wanderpokal des Judo-Club ´03 Berlin e.V. in den Altersklassen U10, U12 und U15, gleichzeitig auch JVB-Sichtungsturnier der u12, fand am 09.11.2019 in der Sporthalle der Fritz-Reuter-Oberschule statt. Das Turnier wurde durch den Bezirksbürgermeister von Lichtenberg Michael Grunst eröffnet. In seiner Eröffnungsrede würdigte er die ehrenamtliche Arbeit der Trainer, Kampfrichter, Sanitäter und Eltern. Danach starteten die Wettkämpfe auf 5 Matten. Insgesamt haben 366 Judoka aus 37 Vereinen, 3 Nationen…

10. November 2019
Read More >>

Unser Ehrenpräsident wird 70

Johannes Meißner oder Hannes, wie er von allen liebevoll genannt wird, begeht heute seinen 70. Geburtstag. Der Hauptinhalt seines Wirkens und Schaffens ist mit dem Judosport verbunden. Als Kämpfer gewann er über 20 Berliner Meistertitel sowie zahlreiche Medaillen bei deutschen und internationalen Meisterschaften und war über neun Jahr Mitglied der Nationalmannschaft. Er begründete das Sportcenter Arashi und den Verein Arashi JKC Berlin. In den letzten 20 Jahren war er Präsident…

10. November 2019
Read More >>

Berlin U20 Judoka erkämpften sieben Medaillen beim BST in Mannheim

Beim Bundessichtungsturnier der u20 in Mannheim, 44. Wolfgang-Welz Gedenkturnier, erkämpften die Berliner Athleten und Athletinnen sieben Medaillen. Im Finale ihrer Gewichtsklassen standen Charlotte von Leupoldt (SC Bushido) bis 57 kg, Cheyenne Schneider (SC Charis 03) bis 70 kg und Mateo Cuk (ShidoSha Dojo Berlin) bis 66 kg. Alle drei gewannen eine Silbermedaille. Lilly Richter (KAIZEN Berlin) bis 63 kg, Leo Erdmann (BC Randori) bis 90 kg, Lorenz Moor (PSV Olympia) und…

9. November 2019
Read More >>

Berliner Kämpferinnen erkämpften Edelmetall beim Bundesligafinale

Bei der Finalrunde der 1. Bundesliga Frauen in Wiesbaden standen auch zahlreiche Berliner Athletinnen auf den zwei Matten. Die Kämpfe zwischen den sechs Endrundenteilnehmern konnten spannender nicht sein. Es mußten Entscheidungskämpfe ausgelost werden und am Ende hatte der alte und neue Titelträger JSV Speyer nur drei Unterpunkte Vorsprung vor der TSG Backnang Judo. Einen großen Beitrag zum Gewinn der Silbermedaille der TSG Backnang leisteten Ines Beischmidt (BC Randori), Caroline Fritze…

9. November 2019
Read More >>

Silber und Bronze bei den Oceania Judo Open in Perth

Bei den Oceania Judo Open im australischen Perth gingen 309 Judoka aus 66 Nationen auf drei Matten an den Start. Die beiden Athletinnen vom Bundesstützpunkt Berlin erkämpften sich je eine Medaille. Ines Beischmidt (BC Randori) bis 57 kg gewann Bronze und Luise Malzahn (SV Halle) erkämpfte sich die Silbermedaille bis 78 kg.

7. November 2019
Read More >>