Gemeinsames Training im Bundesstützpunkt Berlin

18. Mai 2022

Der Bundesstützpunkt Berlin konnte am Dienstag Sportler und Sportlerinnen aus dem Bundesstützpunkt Hannover und aus Polen zum gemeinsamen Training begrüßen. Wie auf dem Foto zu sehen, war es ein intensives Training und alle gingen konzentriert zu Werke. In Vorbereitung auf die kommenden Wettkämpfe wie European Cups und die Deutschen Meisterschaften der Männer und Frauen Ende Juni in Stuttgart, boten die Randoris für alle die Gelegenheit, ihre Techniken wettkampfnah zu trainieren…

Read More >>

Ehrung verdienstvoller Funktionäre

14. Mai 2022

Die Kampfsportschule im Klostergarten nutzte den Rahmen des Vereinsturniers zur Ehrung verdienstvoller ehrenamtlicher Trainer und Funktionäre. Unter den begeisterten Beifall der zahlreichen Eltern und Kinder wurden Trainer Reinhard Bunk mit der Ehrennadel des JVB in Gold (Laudatio) und Übungsleiterin Janine Kurfürst mit der Bronzenen Ehrennadel ausgezeichnet (Laudatio). Ein weiterer Trainer, Renee Wolf, erhielt für seine Verdienste den vierten Dan verliehen (Laudatio).  Auszeichnung nahm Enrico Günther, Vizepräsident des JVB, vor.  …

Read More >>

SF Kladow-ShidoSha holt acht Meistertitel in der u13

12. Mai 2022

Nach der u11 kämpften am Sonntag die Judokas der u13, 45 Mädchen und 85 Jungen, um die Berliner Meistertitel in 20 Gewichtsklassen. Erfolgreichster Verein bei Jungen war der SF Kladow- ShidoSha mit sechs Berliner Meistern. Je einen Titel erkämpften die Jungen  vom TuS Wannsee, KAIZEN Berlin, EBJC und PSV Olympia. Die Freude bei der Familie Kremer war besonders groß. Die beiden Brüder, Alex bis 28 kg und Arthur  bis 34 kg,…

Read More >>

Berliner Meisterschaften der Jüngsten

12. Mai 2022

Nach zwei Jahren Corona-Pause fanden am vergangenen Samstag wieder Berliner Einzelmeisterschaften der u11 statt. Mit 80 Judokas, 57 Jungen und 23 Mädchen, starteten die Jüngsten in diese Meisterschaften. Der Ausrichter, Kaizen Berlin, sorgte  mit seinem Team für gute Wettkampfbedingungen aller Judokas und entsprechende Versorgung „neben“ der Matte.Bei den Jungen teilten sich sieben Vereine die neun Meistertitel. Die Kämpfer des EBJC und des SF Kladow-ShidoSha konnten je zwei Meistertitel erkämpfen. Die…

Read More >>