Berliner Kampfrichter bei polnischen Meisterschaften

27. November 2017

Auf Einladung des Polnischen Judo Verbandes standen vier Deutsche Kampfrichter/Innender Gruppe NO  bei den Polnischen Mannschaftsmeisterschaften der Männer und Frauen in Warschau auf der Matte. Aus unserem Landesverband gehörte Katharina Marzok zu den eingeladen Kampfrichtern. Begleitet wurde sie von den Brandenburgischen Kollegen Martin Schuch, Benno Golze und Holger Lehmann (Gruppenreferent NO). Allen wurde eine sehr gute Leistung im Turnier attestiert.

Weiterlesen >>

Berliner Kampfrichter im Oktober bei nationalen und internationalen Turnieren im Einsatz

Sowohl bei den ersten G-Judo Weltmeisterschaften in Köln, als auch bei den Deutschen Pokalmeisterschaften der Männer und Frauen in Künzell waren Berliner Kampfrichter/Innen eingeladen. Karin Schuncke  und Katharina Marzok (beide IJF-B / Foto links v.l.n.r.) standen mit in Köln auf der Matte. Robert Winkler, Astrid  und Stephan Machulik gehörten zu den von der Bundeskampfrichterkommission eingeladenen Kampfrichtern in Künzell (Foto rechts / v.l.n.r.). Damit war der Oktober auch für die Berliner…

22. Oktober 2017
Weiterlesen >>

Berliner Kampfrichterfamilie erhält Verstärkung

9. Oktober 2017

Bei den Berliner Vereinsmannschaftsmeisterschaften der U 11 stellten sich vier Kampfrichter und Kampfrichterinnen der Prüfung zu ihrer ersten Lizenz, der Land-B Kampfrichterlizenz. Nach der Theorieausbildung und zahlreichen praktischen Übungseinheiten beim Kadertraining im LLZ, Horst Lieder Gedenkturnier und in den Vereinen zeigten sich alle vier Aspiranten gut vorbereitet. Nach bestandener Theorieprüfung zeigten sie auch auf der Matte eine gute Leistung. Vor den Finalbegegnungen konnten Thomas Nagel, Zuzana Eichbaum, Jacqueline Lasch und…

Weiterlesen >>

Berliner Kampfrichter auf zahlreichen Turnieren in Berlin und „Umgebung“ im Einsatz

Neben zahlreichen Kämpferinnen und Kämpfern waren am vergangenem Wochenende auch viele unserer Kampfrichter/Innen im Einsatz. Katharina Marzok, Stephan Machulik und Carolin Opitz waren auf den Matten bei den Warschau Judo Open im Einsatz. Mit Thomas Jüttner und Marco Sielaff waren zwei Kampfrichter in den Viertelfinalbegegnungen der 1. Bundesliga der Männer, in Spremberg, im Aktion. Auf Landesebene standen zahlreiche Kampfrichter beim Hasen-Pokal in Spandau und dem Horst-Lieder Gedenkturnier auf den Matten….

3. Oktober 2017
Weiterlesen >>

Kampfrichter-Perspektiv-Lehrgang 2017

Nach 2014 wurde am Wochenende 23. & 24.09.2017 zum wiederholten Male Kampfrichter aus unserem Landesverband mit den verschiedensten Lizenzstufen auserwählt am 2. Kampfrichter- Perspektiv-Lehrgang teilzunehmen. Hierfür bot das Sport- und Erholungszentrum im brandenburgischen Strausberg die optimalen Bedingungen. Dieser Lehrgang fand unter der Leitung des Landeskampfrichter-Referenten Thomas Jüttner sowie seiner Lehrreferenten Anne Sielaff und Robert Winkler statt. Der Einladung nach Strausberg folgten: Daniel Kleinen (PSV Olympia), Dirk Rosenkranz (JV Berlin Tegel),…

3. Oktober 2017
Weiterlesen >>

Internationale Kampfrichterlizenz mit Bravour bestanden

10. Juli 2017

Beim Junior European Judo Cup in Gdynia / Polen fanden die Prüfungen zur Kontinentalen Kampfrichterlizenz, Internationale B-Lizenz statt. Der Deutsche Judobund durfte hierzu zwei Kampfrichter schicken. Mit Karin Schuncke (Polizei SV) aus unserem Landesverband und Martin Schuch (KSC Strausberg) aus Brandenburg, kamen die Deutschen Prüflinge aus der Gruppe Nordost. Nach drei Tagen Prüfungsstress in Theorie und auf der Matte bekamen Karin und Martin das blaue Kampfrichterabzeichen eines Kontinentalkampfrichters überreicht. Glückwunsch…

Weiterlesen >>