3. Kōdōkan Jūdō Kata Seminar in Berlin

  Vom 21.06 bis zum 24.06 2019 fand in Berlin-Mitte das dritte offizielle Kōdōkan Jūdō Kata Seminar statt. Die Delegation aus dem Kōdōkan Tōkyō bestand aus Herrn Motonari  Sameshima (8. Dan Kodokan) und Herrn Toshihiro Utsugi (8.Dan Kodokan). Wie bereits in den vorigen Jahren wurde die Veranstaltung von Astrid Machulik, der Prüfungsreferentin des JVB, und 5.Dan Kodokan, organisiert und begleitet. Mit Unterstützung des KiK e.V. Berlin wurde die Sporthalle in…

Weiterlesen >>

Ein Kyudo-Wettkampf mit Chancen für alle

Am Samstag, den 29.Juni 2019 fand das 11. TiB Taikai unter der Wettkampfleitung von Dagmar und Thomas Baer auf dem TiB Schießplatz am  Columbiadamm statt. Zum Teilnehmerkreis waren Matoschützen ab 3. Kyu zugelassen. Die Besonderheit ist, dass es 5 Matogrößen (24 – 48 cm) gab. Im Einstufungswettkampf wurde gemäß der Idee der Chancengleichheit für die Teilnehmer in einem ersten Wettbewerb die ihrer Trefferrate angemessene individuelle Matogröße ermittelt. Das Motto lautet:…

Weiterlesen >>

Drei Berliner Judoka bei der Sommer-Universiade in Neapel

Die 30. Sommer-Universiade findet in diesem Jahr in Neapel statt. Es werden ca. 8000 studentische Spitzensportler aus 150 Nationen in 18 Sommersportarten um Medaillen und vordere Platzierungen kämpfen. Damit ist die Universiade nach den Olympischen Spielen die größte Multisportveranstaltung. In diesem Jahr feiert die Universiade ihren 60. Geburtstag. Unter den 130 Deutschen Athleten/Innen sind mit Janosch Hunfeld (K.i.K.) bis 81 kg, Annika Würfel (VfK „Bau“ Rostock 94) bis 52 kg…

Weiterlesen >>

Astrid Machulik und Marcus Nietner sind Deutsche Meister in Kodokan goshin jutsu !

Am 29. und 30. Juni fanden in Erlangen bei brütender Hitze die Kata-Meisterschaften statt. Astrid Machulik vom SC Berlin und Marcus Nietner vom SC Charis 02 konnten, nachdem sie in den vergangenen Jahren schon Vize-Meister und Internationale Deutsche Meister waren, nun auch die dieses Mal die Goldmedaille erringen. Lagen sie in der Vorrunde noch auf Platz 2 so konnten sie im Finale eine überzeugende Leistung zeigen und sicherten sich mit…

Weiterlesen >>

Matteo Habermann mit Sieg beim Isarpokal

Die Männer der u20 trafen sich am Samstag in München beim TSV Großhadern zum DJB-Sichtungsturnier der u20. Matteo Habermann vom BC Randori konnte sich dem Bundestrainer Pedro Guides in einer sehr guten Form präsentieren. Er beendete seinen Wettkampf in der Klasse bis 81 kg als Sieger. Vladimir Stark (KK Karow) erkämpfte sich bis 73 kg einen dritten Platz.Dennis Mauer (SV Berlin 2000) belegte einen fünften Platz ebenfalls in der Klasse…

Weiterlesen >>

Europameisterschaften u18 in Warschau

Heute beginnen die Europameisterschaften der u18 in der polnischen Hauptstadt Warschau. Insgesamt sind 431 Judoka, 234 Männer und 197 Frauen, gemeldet und werden bis Sonntag um 19 Einzel und den Mixed-Team-Titel kämpfen. Die Bundestrainer Sandra Klinger und Bruno Tsafack nominierten sieben Frauen und vier Männern. Aus unserem Landesverband gehen Lilly Richter (KAIZEN Berlin) bis 63 kg und Lorenz Moor (PSV Olympia) über 90 kg an den Start. Lilly_Richter_(KAIZEN Berlin) Lorenz…

Weiterlesen >>