Information zur Dan-Prüfung

Werte Mitglieder, in Anbetracht der globalen Covid-19 Entwicklung sowie der entsprechenden DJB-Richtlinie wird die ursprünglich für den 21. Mai 2020 angesetzte Dan-Prüfung sowie alle hiermit assoziierten Vorbereitungslehrgänge und Konsultation bis auf Weiteres nach Ende August 2020 verschoben. Wir werden die Situation weiter beobachten, um eine entsprechende Planung für das zweite Halbjahr 2020 bekannt zu geben. Mit besten Grüßen Astrid MachulikJörg DommelJens Kaufmann

Weiterlesen >>

Die Auszeichnungskommission regt an

Eine gute Gelegenheit…. Die Corona Krise hat unseren üblichen Sportbetrieb im wahrsten Sinne des Wortes zum Erliegen gebracht. Aber zugleich wurden viele Ideen kreiert, wie diese Zeit durch „Sport zu Hause „ oder im Freien trotzdem genutzt werden kann, um sich fit zu halten. Und sicherlich gibt es in allen Vereinen eine Vielzahl von Überlegungen, wie nach dieser Corona- geprägten Zeit neu gestartet werden kann, wie Mitglieder, Trainer und Funktionäre…

Weiterlesen >>

Donald Schmidt – neuer Schatzmeister des JVB

Veränderungen gibt es nicht nur durch Corona, sondern auch sonst bleibt das Leben nicht stehen. Knut Feyerabend, seit einiger Zeit Kinderschutzbeauftragter des JVB, ist bereits im Rahmen der 9.Präsidiumssitzung am 09.01.2020 nach 13 Jahren von seinem Amt als Schatzmeister zurückgetreten. Das Präsidium des JVB hat Donald Schmidt als neuen Schatzmeister kooptiert und er arbeitet schon fleißig in dieser Funktion. Eigentlich sollte dies auf der Mitgliederversammlung unseres Verbandes Ende März durch…

Weiterlesen >>

Aus gegeben Anlass – Angebot zur Sonderreinigung und Hinweise zur Nachweispflicht

  Judo Hinweis Covid 19 Zur Relativierung: es gibt zur Zeit keine behördliche Anordnung. Dies ist nur ein präventiver Hinweis,  auf welcher Grundlage eine solche Anordnung erfolgen könnte. Dies hier stellt nur ein Angebot dar! Angebot von der Reinigungsfirma Strosche – KVA Judo

Weiterlesen >>

12. Präsidiumssitzung

Liebe Mitglieder, auch in den bewegten Zeiten von Corona haben wir als Präsidium am 02.04.2020 zu unserer monatlichen Präsidiumssitzung zusammengefunden – in diesem Fall in Form einer zweistündigen Videokonferenz. Wir haben uns mit den folgenden Themen befasst. Protokollkontrolle Besprechung der aktuellen Entwicklungen rund um den Judoverein Berlin-Tegel e.V. Austausch zu den Corona-Einschränkungen, den damit verbundenen, finanziellen Auswirkungen und möglichen Lösungen Klarheit dazu verschafft, dass Mitgliedsbeiträge nach Vereinsrecht, trotz Einschränkungen durch…

Weiterlesen >>