Mädchen erkämpften am Sonntag zwei Medaillen in Herne

Am zweiten Wettkampftag der Deutschen Meisterschaften der Frauen u18 gab es für Berlin eine Gold-, eine Silbermedaillen sowie ein fünfter und zwei siebente Plätze. Caroline Fritze (JC 03) wurde Deutsche Meisterin bis 57 kg. Die Silbermedaille erkämpfte Cheyenne Schneider (SC Charis 02) bis 70 kg.

Weiterlesen >>

Zwei Goldjungen bei den Deutschen Meisterschaften in Herne

Bei den Deutschen Meisterschaften der Männer u18 gewannen Mateo Cuk (ShidoSha Dojo Berlin) bis 60 kg und Matteo Habermann (BC Randori) bis 81 kg den Titel eines Deutschen Meisters. Mit weiteren zwei Bronzemedaillen, drei fünften Plätzen und einen siebenten Platz belegte unser Landesverband nach Brandenburg den zweiten Platz in der Medaillenwertung.

Weiterlesen >>

Wir stellen vor: Hauptstadtvereine

Berlin ein Judo-Mekka seit über 50 Jahren und heute? Keine Stadt in Deutschland hat soviel Judo-Weltklasse hervorgebracht wie Berlin – ob getrennt oder seit 26 Jahren vereint. Der erste Deutsche Mannschaftsmeister kommt aus Berlin genauso wie der erste Olympiasieger und der erste Weltmeister sowie die erste deutsche WM-Medaillengewinnerin.

Weiterlesen >>

Erste Trainerkonferenz des JVB

Die erste Trainerkonferenz fand am 25.02.2017 im Sportforum Berlin statt. Entsprechend eines Beschlusses auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung im Oktober sollte auf dieser beraten werden, wie die Leistungsfähigkeit der Berliner Judoka weiter verbessert werden kann. Insgesamt nahmen 15 Trainer aus 12 Vereinen teil, darunter aber nur 6 Vereine von den 17 Vereinen, die dieses Problem als sehr dringlich gefordert hatten.

Weiterlesen >>

Grand Prix in Düsseldorf – Tag 3

Mit den letzten zwei Frauen- und drei Männergewichtsklassen startet der dritte Wettkampftag beim Grand Prix in Düsseldorf. Zum vierten Mal geht Carolin Weiß (BC Dento) beim Grand Prix in Düsseldorf an den Start. Dabei möchte sie sicherlich an die Jahre 2014, fünfter Platz und 2015, eine Bronzemedaille hier anknüpfen. Der zweite Platz beim Grand Slam in Abu Dhabi sollte beim Heim-Grand Prix zusätzliche Motivation geben. (Foto: Erwärmung)

Weiterlesen >>

K.i.K. lädt ein zur gemeinsamen Vorbereitung auf die offenen Deutschen Einzelmeisterschaften Ü30

Die Deutschen Einzelmeisterschaften der Männer und Frauen Ü30 finden am 22.04.2017 in Wiesbaden statt. Reinhard Bunk, Verantwortlicher des JVB für die ü30, möchte hiermit alle interessierten Judoka in Vorbereitung auf diesen Wettkampfhöhepunkt zum gemeinsamen Training in der Trainingsstätte des viermaligen Ausrichters der offenen DEM ü30, K.i.K. e.V., einladen.

Weiterlesen >>
";