Renée Lucht belegte siebenten Platz in Taschkent

Der Grand Slam in Taschkent ist schon wieder Geschichte. Dominiert wurden die Wettkämpfe durch die Kämpfer und Kämpferinnen aus dem Mutterland des Judo, Japan. Sie stellten allein neun Sieger. Für die Deutschen Judoka standen am Ende zwei Bronzemedaillen und ein siebenter Platz zu Buche. Renée Lucht (HT 16) aus den Bundesstützpunkt Berlin erkämpfte sich diesen siebenten Platz.

Read More >>

Die Bewegung naht

Liebe Mitglieder, nach dem Bund-Länder-Beschluss vom 03.03.2021 hat der DOSB die Öffnungsschritte für den Sport in einer Übersicht zusammengestellt. Sobald uns die aktuelle Verordnung des Berliner Senats vorliegt, informieren wir noch einmal konkret über die exakten Möglichkeiten für unsere Berliner Judovereine. Alles Gute! Euer Präsidium

Read More >>

Taschkent, nächste Station der IJF-World-Tour

Vom Freitag bis Sonntag richtet sich die Aufmerksamkeit der Judofans nach Usbekistan. Die dritte Station der IJF-World-Tour ist die usbekische Hauptstadt Taschkent. Bisher haben 513 Sportler und Sportlerinnen aus 73 Nationen ihre Teilnahem bei diesem Grand Slam Turnier angemeldet. Zu diesem auserlesenen Starterfeld gehören mit Daniel Zorn (BC Randori) +100 kg, Annika Würfel (VfK „Bau“ Rostock) bis 52 kg, Teresa Zenker (SV Halle) bis 78 kg und Renée Lucht (HT…

Read More >>

Bundespolizei – ein bewährter Förderer des Sports

Die Bundespolizei bietet jungen hochtalentierten Sportlern und Sportlerinnen die Möglichkeit neben dem leistungssportlichen Training eine berufliche Ausbildung zu absolvieren. Judo gehört seit 1999 zu den derzeit neun geförderten Sportarten in der Bundespolizeisportschule in Kienbaum. Aus unserer Berliner Trainingsgruppe erhielt Ines Beischmidt vom BC Randori die Ernennungsurkunde zur Polizeikommissarin. In den vergangenen sechs Monaten absolvierte sie gemeinsam mit weiteren den ersten Lehrgang.„Mit überdurchschnittlichen Ausbildungsleistungen hatte sich die Weltcup-Siegerin für den verkürzten…

Read More >>

Erfolgreicher Workshop mit Patrick Stix

Einen großen Zuspruch haben die vom DJB organisierten Workshops der Jugend im Monat Januar und Februar. Einer der Workshops stand unter dem Thema Prävention und Kinderschutz. Patrick Stix, Beauftragter für Gewaltprävention unseres Landesverbandes, führte in das Thema Gewaltprävention mit vielen interessanten Daten und Fakten ein.

Read More >>