Samstag, Juni 22, 2024
News

8. Junior European Judo Cup im Sportforum Hohenschönhausen

Am kommenden Wochenende werden ca. 550 Judoka aus 40 Nationen in der Großen Halle des Sportforums Hohenschönhausen ihre Kräfte messen. Der Sportclub Berlin organisiert dieses Turnier insgesamt schon zum 26. Mal. Die neue Cheforganisatorin Katharina Marzok und ihr Team haben alles getan, um allen Kämpfern, Trainern und Zuschauern beste Bedingungen zu bieten.
Allein aus Deutschland sind 66 Männer und 49 Frauen für die Wettkämpfe gemeldet. Mit Fabian Wendland (SC Charis 02) bis 66 kg, András Németh (BC Randori ) bis 73 kg, Matteo Habermann (BC Randori), Janosch Hunfeld (K.i.K.), Fabian Mattiß (SV Berlin 2000) bis 81 kg, Valentin Kiesche (SC Berlin) bis 90 kg, Daniel Zorn (BC Randori), bis 100 kg, Henrik Noack (PSV Olympia), Niklas Pelz (BC Randori) über 100 kg, Janina Teßmann (BC Randori) bis 48 kg, Nathaly Ghandour (BC Randori ), Juliane Kreuter (SG Einheit Pankow) und Nike Rascher (BC Randori) bis 63 kg werden auch 13 Berliner Judoka auf den fünf Matten in Aktion treten.

Zeitplan:
Vorkämpfe: beginnen an beiden Tagen um 10.00 Uhr
Finalblock: Samstag 16.30 Uhr und Sonntag 16.00 Uhr

Wettkampflisten und Ergebnisse

Live sportdeutschland.tv