Mittwoch, Juli 24, 2024
News

Ehrennadel des JVB in Bronze

Wie viele Vereine, nutzte auch der Athletik Club Berlin die Gelegenheit engagierte Vereinsmitglieder für ihre ehrenamtliche Tätigkeit zu Ehren. Thomas Jüttner, Abteilungsleiter und gleichzeitig Präsident des JVB, ehrte bei der Weihnachtsfeier des AC Berlin Olaf Strosche.
Olaf ist trotz seines hohen Alters und “Nahtod-Erfahrung” mit Corona bis heute aktiv auf der Matte und stellt sich nicht nur neuen Zielen, sondern vermittelt aktiv sein Wissen an den Nachwuchs. Auf Olaf ist Verlaß. Seine stets freundliche und engagierte Art und Weise kommt beim Nachwuchs und seinen Judofreunden auf der Matte sehr gut an.
Im Bereich Kata hat sich Olaf spezialisiert und stellte sich so mehrfach Meisterschaften, sowohl für den Verein als auch für den Verband. Außerdem strebt er den Wertungsrichter-Lizenz-Abschluss an. Er engagiert sich auch außerhalb der Matte bei der Ausrichtung unseres Tuzla Cups. Ohne Olaf würde so einiges fehlen. Für dieses Engagement über den Verein hinaus, möchten wir ihn gern auszeichnen mit der Ehrennadel des JVB in Bronze.