Samstag, Juli 20, 2024
News

KiK – offene Matte für Ü30 Judoka im Bundesleistungszentrum Kienbaum

Kienbaum hat ein lange DDR-Geschichte und schreibt auch weiterhin Erfolgsgeschichten Deutscher Spitzensportler. Im Bundesleistungszentrum holen sich unsere Kaderathleten die notwendige Wettkampfform in der unmittelbaren Wettkampfvorbereitung. 

Und jetzt haben auch wir die Gelegenheit unter professionellen Bedingungen hier zu trainieren und uns für die kommenden Wettkämpfe, Europameisterschaften ü30, fit zu machen.

Wann:                         vom 7. Mai 2022

Wer:                           alle die Spaß am Judotraining, sportlicher Betätigung haben

Wo:                            Sportzentrum, Puschkinstraße 2, 15537 Grünheide (Mark)

Kosten:                      25,- € 

Meldung:                    bis 01. Mai 2022

Zahlung:                     Zahlung des Unkostenbeitrages von 25,- € auf das Konto:
                                   KiK e.V.

                                   Berliner Volksbank
                                   IBAN: DE64 1009 0000 3968 9150 01
                                   Verwendungszweck: TL Kienbaum / Name des Teilnehmers

Enthaltene Leistungen:

  • 2 Trainingseinheiten TE10.00-12.00 Uhr   /  2. TE 14.00-17.00 Uhr
  • Mittagessen

Die KiKler freuen sich über viele Teilnehmer. Überlegt nicht zu lange. Meldet Euch über die E-Mail: martinfrancke@kik-ev-Berlin.de an.

Wir hoffen auf ein reges Interesse und freuen uns auf ein viele Trainingspartner.

Gemeinsam auf den Weg zur EM nach Griechenland – auf Kreta,
Heraklion  vom 02.-06. Juni 2022.