Montag, Juni 17, 2024
CoronaNews

Meeting der „Jugendleitungen“ via Videochat

Die neue Jugendleitung und Juniorteamleitung haben sich virtuell im Meeting getroffen. Jan Sprenger und David Furkert, Jugendleitung des JVB und Justin Zuska und Toni Kehne, Doppelspitze des JVB-Juniorteams haben sich darüber verständigt, wie sich die Aufgabengebiete verteilen, wie und wo man sich in der Arbeit gegenseitig unterstützen und helfen kann. Gleichzeitig diente das Meeting auch dazu, sich miteinander bekannt zu machen.

Im Rahmen des Meetings erfolgte schon einmal ein Gedankenaustausch zur Arbeit der Kommission “Wiedereinstieg nach Corona” und den dafür anberaumten zwei Terminen Ende Mai und Anfang Juni.
Allgemeiner Konsens bestand bei allen Beteiligten darin, dass es wichtig ist, gemeinsam, auf einer möglichst großen Basis beruhend, die Jugendarbeit wieder in Gang zu setzen. Auch wenn Judo als Kontaktsportart bald wieder möglich wird, ist dann sicher nicht alles wie früher. Dementsprechend muß man nach gangbaren Wegen suchen, wie wir unseren Sport, auch als Wettkampfsport unter den gegebenen Bedingungen gestalten können.

Den Auftakt soll hierbei das Online-Meeting zur Konstituierung der Corona-Kommission des JVB am 21. Mai 2021 um 19.30 Uhr bilden. Teil Zwei ist für den 4.Juni 2021 geplant. Solltet Ihr den Termin am 31.03.2021 zur Mitarbeitsbekundung verpasst haben und doch Interesse haben an diesem wichtigen Thema mitzuwirken, meldet Euch bei Jan Sprenger, unserem Jugendleiter. Schickt eine Mail an jan.sprenger@jvb.berlin und erhaltet dann den Link zum Meeting.