Montag, Juni 17, 2024
News

Special Olympics Nationale Spiele Berlin 2022

Am 19.06.22 beginnen die Special Olympics Nationalen Spiele 2022. Berlin ist bis zum 24.06.2022 Gastgeber für ca. 4000 AthletenInnen. Sie werden in 20 Sportarten, darunter auch im Judo, zu Wettkämpfen antreten. Dieses Nationale Event bietet neben dem Sport ein reichhaltiges Rahmenprogramm, so diese Spiele auch ein Fest der Begegnungen sind.

Unter den ca. 230 gemeldeten Judokas werden 12 Sportler/Innen aus zwei Berliner Vereinen den Wettkampf aufnehmen. Dazu kommen zwei unified Partner und drei Kata-Paare.
Unser Landesverband unterstützt die Nationalen Spiele mit der Bereitstellung der Matten, der notwendigen Elektronik, Kampfrichtern, Listenführern und Volunteers.
Judowettkämpfe erläutert und Wettkampfort

Sven Neuber, Koordinator für Menschen mit geistiger Behinderung, ist Mitglied der SOD Working Group Judo und sorgt mit dafür, dass die Veranstaltung für alle Beteiligten unvergesslich wird. (Fotos T. Jüttner)


Am 19.06.2022 ist um 19.30 Uhr  die Eröffnungsveranstaltung im Stadion An der Alten Försterei.
Die Abschlussfeier findet am 24. Juni 2022 von 19.00 – 22.00 Uhr am Brandenburger Tor statt.

Judo – Programm der Woche

Programm aller Sportarten

Über die  Veranstaltungsseite findet man  weiter Informationen zu den Spielen, zum Ticketerwerb  und dem Rahmenprogramm.

Wir wünschen allen Beteiligten viel Spaß, Erfolg und Freude. Neben dem Sport werden die Teilnehmer neue Freunde finden, Kontakte knüpfen und kulturellen Erlebnisse genießen.

Für das Berliner Organisationsteam sind diese Spiele gleichzeitig Vorbereitung auf die Olympics World Games Berlin 2023, im nächsten Jahr vom 17. bis 25 Juni 2023.