Freitag, Juni 21, 2024
NewsPräsidiumsnewsblog

12. Präsidiumssitzung

Liebe Mitglieder,

auch in den bewegten Zeiten von Corona haben wir als Präsidium am 02.04.2020 zu unserer monatlichen Präsidiumssitzung zusammengefunden – in diesem Fall in Form einer zweistündigen Videokonferenz.

Wir haben uns mit den folgenden Themen befasst.

  • Protokollkontrolle
  • Besprechung der aktuellen Entwicklungen rund um den Judoverein Berlin-Tegel e.V.
  • Austausch zu den Corona-Einschränkungen, den damit verbundenen, finanziellen Auswirkungen und möglichen Lösungen
  • Klarheit dazu verschafft, dass Mitgliedsbeiträge nach Vereinsrecht, trotz Einschränkungen durch die Corona-Pandemie, bezahlt werden müssen
  • Austausch zu den Auswirkungen der Absage des Berliner European Cup u18 + ITC
  • Besprechung unserer Vorgehensweise zur verschobenen Mitgliederversammlung
  • Einstimmiger Beschluss, dass wir auf Grund der Corona-Pandemie alle JVB-Maßnahmen bis 31.05.2020 absagen
  • Besprechung des aktuellen Stands zur OSP-Trainersituation für den männlichen Bereich
  • Besprechung von drei Anliegen der Sektion Kyudo

Unsere nächste Präsidiumssitzung findet am 07.05.2020 wieder als Videokonferenz statt.

Bleibt gesund und voller Vorfreude auf Judo!

Euer Präsidium