Montag, Juli 22, 2024
News

Berliner Volksbank unterstützt Berliner Judoverein

Das Sportjahr 2019 hat begonnen, die DJB-Kader schwitzen in internationalen Trainingslagern z.B. Mittersill für eine meisterliche Form 2019. Für den Judo Club ’03 gab es aber am 11. Januar erst einmal einen erfreulichen Neujahresbesuch in der Trainingsstätte in Wartenberg. Frau Karen Mohr von der Berliner Volksbank eG überreichte dem Vereinsvorsitzenden vom JC 03 einen Spendenscheck in Höhe von 5 000,-€. Trainer Maik Liedtke und mit ihm 35 Sportler und Sportlerinnen freuten sich über diese finanzielle Unterstützung.
Im Namen des ganzen Vereins bedankte sich Enrico Günther für diese sehr großzügige Spende seitens der Hausbank, welche dem Verein schon zum zweiten Mal zu Teil wurde.
Nach Absprache des Vorstandes wird das Geld für leistungssportorientierte Maßnahmen und Wettkämpfe des Nachwuchses investiert.
Mit dieser Spende ist es dem Verein besser möglich solche Leistungsträger wie Caroline Fritze, DJB-Kader in der u21, zu unterstützen bzw. andere Sportler zu fördern, dass sie in diese Richtung gehen können.
Ein großes Dankeschön der Berliner Volksbank für dieses Engagement.