Montag, Juni 17, 2024
News

Bronze für Luise Malzahn in Antalya

Die IJF-World Tour führte die Athleten und Athletinnen am vergangenen Wochenende nach Antalya in die Türkei. Luise Malzahn (SV Halle / Bundesstützpunkt Berlin) erkämpfte sich hier mit der Bronzemedaille ihre dritte Medaille bei einem Grand Prix bzw. Grand Slam in diesem Wettkampfjahr.
Nach Siegen über Laia Tarlan (ESP) und Anastasiya Turchyn (UKR) stand sie im Halbfinale. Hier traf sie auf ihre Nationalteamgefährtin Anna Maria Wagner  vom KJC Ravensburg. Nach 2:15 Minuten wurde Luise mit einen Tani-Otoshi gekontert. Im anschließenden Kampf um Platz drei gegen Nefeli Papadakis (USA) setzte sich Luise mit einem Hüftwurf und anschließendem Haltegriff durch und gewann damit die Bronzemedaille bis 78 kg.
Herzlichen Glückwunsch an Luise und alle verantwortlichen Trainer zu diesen Erfolg. (Fotos IJF Gabriela Sabau)

Wettkampfvideos

Wettkampflisten und Ergebnisse