Montag, Juni 24, 2024
BundesligaNews

Bundesliga-Kampftag 29.04.2023

Am kommenden Samstag, den 29. April, ist der Sporthallenkomplex im Sportforum Berlin erneut Austragungsort eines Heimkampftages der Berliner Kampfgemeinschaft. In der 2. Bundesliga Nord steht das Duell zwischen den Männerteams der Berliner Kampfgemeinschaft und dem Hamburger Judo-Team II an.

Berliner Kampfgemeinschaft – Hamburger Judo-Team II (Männer)

Die Hamburger Mannschaft hat in der vergangenen Saison die Tabellenspitze erobert, aber in dieser Saison haben beide Teams bereits Rückschläge hinnehmen müssen. Während die Berliner Kampfgemeinschaft eine hohe Niederlage gegen die KGJMV einstecken musste, gab es für Hamburg in Bremen eine ähnliche Lehrstunde. Allerdings konnte Hamburg am letzten Kampftag gegen den Ersten Berliner Judo-Club 1922 gewinnen, während die Berliner Kampfgemeinschaft den ersten Saisonsieg gegen das Bremer Judo-Team verpasste.

Die bisherige Kampfhistorie zwischen den beiden Mannschaften zeigt ein ausgeglichenes Verhältnis mit einem Sieg, einem Unentschieden und einer Niederlage auf beiden Seiten. Das bevorstehende Aufeinandertreffen verspricht eine spannende Begegnung zu werden.

Die Veranstaltung beginnt um 15:00 Uhr. Judoka, Sportbegeisterte und Fans sind herzlich eingeladen, den Heimkampftag live im Sportforum Berlin zu erleben und ihre Teams tatkräftig zu unterstützen. Die Berliner Kampfgemeinschaft freut sich auf zahlreiche Besucher und eine herausfordernde Begegnung gegen das Hamburger Judo-Team II.

Die Berliner Kampfgemeinschaft streamt den Kampftag live mithilfe des Streamingpartners Judo Fanpage Nürnberg auf SportdeutschlandTV.  Die Einzelbegegnungen und Ergebnisse werden zeitnah auf Judobundesliga.de veröffentlicht.

(im)