Freitag, Juni 21, 2024
News

Ehrungen von ehrenamtlichen Engagement – verdient, kein Weihnachtsgeschenk

Am dritten Adventswochende fand das  traditionelle Weihnachtsturnier des K.i.K. e.V. in der Franz-Mettsporthalle statt.  Der Wettkampf bot ein würdiges Ambiente für die Ehrungen verdienstvoller Trainer*Innen, Funktionär*Innen und Mitglieder*innen statt. Nachdem um 10.00 Uhr unsere Jüngsten gemeinsam mit ihren Eltern im Judoraum gemeinsam den einen oder anderen Judogriff probierten fand vor Wettkampfbeginn die Auszeichnung verdienstvoller Vereinsmitglieder statt.

Martin Francke

Antje Günther

Gunter Uhlig

Dieter Motzek-Jordan

Ehrungen

Alexander Kröckel


Ausgezeichnet wurde unser 1. Vorsitzender, Martin Francke, mit der Ehrennadel des JVB in Gold (Laudatio). Die Ehrennadel des JVB in Silber erhielten Gunter Uhlig (Laudatio) und Antje Günther (Laudatio) und in Bronze Dieter Motzek-Jordan (Laudatio) und Alexander Kröckel (Laudatio).
Die Auszeichnung übernahm der Präsident unseres Judo Verband Berlin, Thomas Jüttner.
In den Laudatios wurde das Wirken und große Engagement aller für unseren Verein und den Verband hervorgehoben.

Auch wir möchten uns an der Stelle bei allen ganz, ganz herzlich bedanken und verbinden damit die Hoffnung, dass wir noch lange auf diese Erfahrungen zurückgreifen können.