Montag, Juni 17, 2024
News

Erfolgreiche Trainerassistentenausbildung

Vom 03.04. bis 24.06.23 fand die diesjährige Trainerassistentenausbildung im Sportforum Berlin mit 24 jungen Nachwuchs-Judokas aus zehn Berliner Vereinen statt.Ausbildungsinhalte waren dabei u.a.: Methodik, verschiedene Techniken aus dem Graduierungssystem, Koordination, Organisationswissen, Trainingsgestaltung, Didaktik/Pädagogik, Judo-Spiele, Coaching, Gewaltprävention, Erste Hilfe.
Zur Prüfung ließ es sich Thomas Jüttner nicht nehmen, den jungen Nachwuchs-Judokas für ihr Engagement zu danken und ihnen viel Erfolg für die bevorstehende Prüfung zu wünschen. Anschließend konnte er dann allen erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen noch gratulieren. Gemeinsam mit den Prüfern Nils Feyerabend und Patrick Stix überreichte er die Urkunden, als Nachweis für die erfolgreiche Absolvierung der Ausbildung.
Die Ausbildung wurde durch die Referenten der Lehrkommission, Christof Stähler, Nils Feyerabend und Patrick Stix (JVB Lehrreferent) durchgeführt und begleitet.
Ein weiterer Dank gilt auch den Vereinen, die die Judokas entsendet und während der Ausbildung tatkräftig unterstützt haben:   
1. JC Märkisches Viertel, DJK Süd, AC Berlin, JKK Nippon, Kaizen Berlin, PSV Olympia, SG Fernsehen, Sport-Dojo Berlin, SC Charis und TuS Wannsee.
Wir wünschen alles für die Zukunft viel Spaß bei der Arbeit mit den jungen Judokas im Verein. (Patrick Stix Lehrreferent)