Freitag, Juni 21, 2024
News

Ippon Girls in Berlin mit Giovanna Scoccimarro

Nach Ippon Girls mit Luise Malzahn und Caroline Fritze im vergangenem Jahr kommt jetzt Giovanna Scoccimarro nach Berlin. Die 25-Jährige Olympia Bronzemedaillengewinnerin leitet am 10.12.2022 das Training im Bundesstützpunkt / Landesleistungszentrum in Hohenschönhausen  für junge weibliche Judokas ab 7 Jahren. Neben einem spannenden Einblick in das umfangreiche Technik-Repertoire der erfolgreichen Top-Athletin, wird es zwischendurch auch eine kleine Autogrammstunde geben. 
Giovanna blickt bereits jetzt auf zahlreiche Erfolge zurück. Dazu zählen u.a. die Bronzemedaille bei den Olympischen Spielen 2021 im Team und der 5. Platz im Einzel, der Titel der U21 Weltmeisterschaften 2018 und weitere Medaillen bei Grand Slams und Deutschen Meisterschaften. 
Der Judo-Verband Berlin freut sich sehr, dass Patrick Stix (Lehrreferent des JVB) Giovanna für die Ippon Girls in Berlin gewinnen konnte. (Fotos DJB)

Ausschreibung

Bis zum 02.12. könnt ihr euch noch für das Event anmelden: Anmeldung