Kata-Bronze in Pordenone / Malta

Bei den Kata Europameisterschaften im italienischen Pordenone starteten mit Astrid Machulik und Marcus Nietner ein Berliner Paar in der Kodokan Goshin Jutsu. Nach einen vierten Platz im vergangenem Jahr gewannen Astrid und Markus in diesem Jahr eine Bronzemedaille. Sie konnten im Finaldurchgang noch einmal 11 Wertungspunkte im Vergleich zum Vorkampf zulegen. Damit verhinderten sie einen dreifachen Erfolg des italienischen Teams. Es war auch eine Steigerung zu 2016 um 10 Wertungspunkte.

Ergebnisse