Acht Nordostdeutsche Meistertitel an Berliner Judoka

Die bei den Nordostdeutschen Einzelmeisterschaften der Männer und Frauen traten 47 Männer und 32 Frauen in der Sporthalle Groß-Berliner Damm in Adlershof zum Wettkampf an. Mit sechs ersten Plätze dominierten die Berliner Frauen diesen Wettkampf. Juliane Kreuter (u21 / SG Einheit Pankow) bis 57 kg und Anne Katrin Lisewski (SV Berlin 2000) bis 70 kg wiederholten ihren Sieg aus dem vergangenen Jahr.
Mit vier Ersten Plätzen wurden die Männerwettkämpfe von den Kämpfern aus Mecklenburg Vorpommern bestimmt. Die Berliner Judoka stellten mit Dominic Gollanek (JV Berlin-Tegel) bis 60 kg und Georg Siegemund (PSV Olympia) bis 73 kg zwei Nordostdeutsche Meister. Bemerkenswert sind die zweiten Plätze durch unsere Nachwuchsathleten Mateo Cuk (u18 / ShidSha Dojo Berlin) bis 66 kg und Matteo Habermann (u21 / BC Randori) bis 81 kg.

Berliner Medaillengewinner:
Männer:
Nordostdeutsche Meister wurden:
Dominic Gollanek (JV Berlin-Tegel) bis 60 kg und Georg Siegemund (PSV Olympia) bis 73 kg.
Silbermedaille erkämpften:
Mateo Cuk (ShidSha Dojo Berlin) bis 66 kg, Matteo Habermann (BC Randori) bis 81 kg und Fabian Mattiß (SV Berlin 2000) bis 90 kg.
Bronzemedaille erkämpften:
Nico Pascal Fuhrig (SC Bushido) bis 66 kg, Andràs Németh (BC Randori) bis 81 kg, Timo Zanzig SC Bushido) bis 90 kg, Julien-Michael Bellak (TSV Rudow) bis 100 kg, Lukas Ehwald (JC 03) und Niklas Pelz (BC Randori) über 100 kg

Frauen:
Nordostdeutsche Meisterinnen wurden:
Viviane Schramm BC Dento) bis 48 kg, Juliane Kreuter (SG Einheit Pankow) bis 57 kg, Nathaly Ghandour (BC Samurai) bis 63 kg, Anne Katrin Lisewski (SV Berlin 2000) bis 70 kg, Lisa Marie Hoppe (SG Einheit Pankow) bis 78 kg und Michelle Goschin (BC Samurai) über 78 kg.
Silbermedaille erkämpften:
Vivien Pacholleck (1. JC Märkisches Viertel) bis 48 kg, Antonia Schumacher, bis 52 kg, Nike Rascher (beide BC Randori) bis 63 kg,
Bronzemedaille erkämpften:
Laura Schwinzer (TSV Rudow) bis 48 kg, Melanie Sonnen (KAIZEN Berlin) bis 57 kg, Laura Dettmann (JC 03) bis 63 kg und Jessika König (BC Randori) über 78 kg.
Glückwunsch allen Medaillengewinnern/Innen und Trainern.

Männer Frauen

bis 60 kg

bis 48 kg

bis 66 kg

bis 52 kg

bis 73 kg

bis 57 kg

bis 81 kg

bis 63 kg

bis 90 kg

bis 70 kg

bis 100 kg

bis 78 kg

über 100 kg

über 78 kg
Ergebnisse  (Fotos St. Steigmann)