Montag, Juli 22, 2024
News

Bundessichtungsturnier der Frauen u17 in Abensberg

In Abensberg trafen sich die Nachwuchsathletinnen der u17 zum Bundessichtungsturnier. Der lange Weg hat sich gelohnt. Wie die Männer in Halle, so erkämpften auch die Frauen vier Medaillen, zwei Gold- und zwei Bronzemedaillen. Komplettiert wir das Ergebnis mit je drei fünften und siebenten Plätzen.Landestrainer Henry Ballaschk war mit den Leistungen seiner Athletinnen zufrieden. Alle 10 Kämpferinnen haben sich platziert. „Super Ergebnis beim DJB-Bundessichtungsturnier der weiblichen u17 in Abensberg. Ich bin mit dem Auftreten der Mädels zufrieden und kann zuversichtlich auf die nächsten Wettkämpfe blicken. Ausgehend davon muss jetzt weiter fleißig im Training gearbeitet werden.“
Glückwunsch an die Medaillengewinnerinnen, Platzierten und verantwortlichen Trainern.

Ergebnis der Berliner Kämpferinnen:
Gold
Stefanie Gregor PSV Olympia- bis 44kg
Kramkowsky –  Polizei SV bis 78 kg
Bronze
Helke Ridderskamp  BC Senshu bis 48 kg
Elina Prüsse SC Lotos
5. Platz
Hanna Plathe  SC Berlin bis 52 kg
Mia Gottschalk  AC Berlin bis 52 kg
Clara Kuke  AC Berlin bis 63 kg
7. Platz
Lena Wagner  SC Berlin bis 48 kg
Josianne Winziers  SC Charis 02 bis 52 kg
Alessia Gherasudis  Polizei SV bis 63 kg
Drosia Matsuridi Polizei SV bis 63 kg