Training wieder in der Halle möglich

2. Juni 2021

Der Senat hat auf seiner Sitzung am 1.6.2021 weitere Lockerungen auch für den Vereinssport vorgesehen:Sport: Sport im Freien in Gruppen ohne Zahlenbeschränkung, Testpflicht für Erwachsene Sport in geschlossenen Räumen in Gruppen von maximal 10 Personen, Testpflicht für Erwachsene Fitness-, Sport- und Tanzstudios mit Personenbegrenzung, Terminbuchung und Testpflicht Wettkämpfe im Freien in kontaktfreien Sportarten mit Testpflicht Wettkämpfe für Profisport mit Zuschauern, Personenobergrenzen und Testpflicht Pressemitteilung:https://www.berlin.de/rbmskzl/aktuelles/pressemitteilungen/2021/pressemitteilung.1090685.php Stufenplanhttps://www.berlin.de/rbmskzl/aktuelles/pressemitteilungen/2021/pressemitteilung.1086291.php  

Read More >>

LSB und 40 Berliner Sportverbände, auch der JVB, fordern Öffnung aller Sportanlagen

18. Mai 2021

Gemeinsames Schreiben an den Regierenden Bürgermeister und den Sportsenator Mit der Forderung zur Öffnung aller Sportanlagen hat sich der Landessportbund gemeinsam mit 40 Berliner Sportverbänden an den Regierenden Bürgermeister Michael Müller und Sportsenator Andreas Geisel gewandt. „Der Bewegungsmangel in allen Altersstufen und die daraus schon entstandenen und weiter entstehenden Folgen für die körperliche, seelische und soziale Gesundheit verlangen dringend nach einer umfassenden Öffnung für Sportangebote in unserer Stadt“, heißt es…

Read More >>

Meeting der „Jugendleitungen“ via Videochat

15. Mai 2021

Die neue Jugendleitung und Juniorteamleitung haben sich virtuell im Meeting getroffen. Jan Sprenger und David Furkert, Jugendleitung des JVB und Justin Zuska und Toni Kehne, Doppelspitze des JVB-Juniorteams haben sich darüber verständigt, wie sich die Aufgabengebiete verteilen, wie und wo man sich in der Arbeit gegenseitig unterstützen und helfen kann. Gleichzeitig diente das Meeting auch dazu, sich miteinander bekannt zu machen. Im Rahmen des Meetings erfolgte schon einmal ein Gedankenaustausch…

Read More >>

Draussen muß drin sein

14. Mai 2021

DFB und DOSB starten Kampagne und Petition für Amateursport. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat mit seinen Regional- und Landesverbänden eine gemeinsame bundesweite Petition und Kampagne für den Amateur- und Breitensport mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) gestartet. Unter der Überschrift “Draußen muss drin sein” fordert die Initiative die schnellstmögliche Wiederzulassung des organisierten Sportbetriebs unter freiem Himmel, zunächst im Training, anschließend im Wettkampfbetrieb. Nicht nur die mehr als sieben Millionen Mitglieder…

Read More >>

„Nach Corona“ gemeinsam starten- aber WIE?

14. Mai 2021

Die Jugendleitung möchte gemeinsam mit Euch den Einstieg in den Veranstaltungsbetrieb vorbereiten. Jan Sprenger und sein Team haben sich schon mal darüber abgestimmt und erste Gedanken entwickelt. Sie möchten an der Stelle ihren Wunsch zur Konstitution einer Arbeitsgruppe „Wiedereinstieg nach Corona“ Nachdruck verleihen. „Wir wünschen uns Eure Unterstützung, damit wir für die auf uns zukommende Zeit der Lockerungen und Normalisierung vorbereitet sind. Hier sind Ideen und Anregungen aller gefragt, damit…

Read More >>

Berliner Judoka erfolgreich beim 1. Internationalen Tandoku Renshu Turnier

11. Mai 2021

Ungewöhnliche Zeiten, mit so wenig Kontakten wie nur möglich, erfordern ungewöhnliche Wege auch beim Training. So bemühen sich die nationalen Verbände darum, unsere Sportart Judo trotz Kontaktverbot mit Leben zu erfüllen.Spitzenjudoka trainieren in stark eingeschränkten Trainingsgruppen unter strengsten Hygieneauflagen, kämpfen auf der IJF World Tour nur um notwendige Ranglistenplatzierungen und bereiten sich fast Judo-normal auf die Weltmeisterschaften im „Bubble-erprobten“ Budapest und auf die Olympischen Spiele in Tokio vor. Der Breitensport…

Read More >>