Samstag, Juli 20, 2024
News

Deutsche Meisterschaften der Männer und Frauen in Stuttgart

Nachdem das Wettkampfgeschehen auf den internationalen Matten wieder an Fahrt aufgenommen hat, sind für die nächsten Wochen auch nationale Meisterschaften geplant. Den Beginn machen die Deutschen Meisterschaften der Männer und Frauen vom 4. – 5. September 2021 in Stuttgart.
Es werden 8 Frauen und 10 Männer aus Berliner Vereinen bzw. dem Bundesstützpunkt an diesen Meisterschaften teilnehmen.
Im Einzelnen sind es bei den Männern:
Mateo Cuk (SF Kladow) bis 66 kg, Janosch Hunfeld (K.i.K.), Dennis Mauer (SV Berlin 2000), Tim Möller (SC Lotos) und Mohammad Schwäbisch (SF Kladow) alle bis 81 kg, Elias Kroll (Erfurter JC / BSP-Berlin) bis 90 kg, Leo Erdmann, Niklas Pelz bis 100 kg (beide BC Randori), Lorenz Moor (PSV Olympia) und Daniel Zorn (BC Randori) über 100 kg
bei den Frauen:
Annika Würfel (VfK „Bau“ Rostock / BSP-Berlin) bis 52 kg, Ines Beischmidt (BC Randori),Caroline Fritze, Charlotte von Leupold (beide SC Bushido) und Anne-Sophie Kempf (SC Lotos) bis 57 kg, Teresa Zenker (SV Halle / BSP-Berlin) bis 78 kg, Michelle Goschin (BC Samurai) und Renée Lucht (HT 16 / BSP-Berlin) über 78 kg. 
Dabei gehen Annika Würfel und Renée Lucht als Titelverteidiger in ihren Klassen an den Start. Wir drücken beiden die Daumen für eine erfolgreiche Titelverteidigung.

Wie schon in den vergangenen Jahren gehören auch 2021 wieder drei Berliner Kampfrichter und Kampfrichterinnen zu den von der Bundeskampfrichterkommission eingeladenen Referees. Katharina Marzok, unsere Kampfrichterreferentin im Verband, Thomas Jüttner, Präsident unseres Verbandes und Karin Schuncke werden auf den drei Matten mit dafür Sorge tragen, dass die Kämpfe regelkonform werden. Mit Martin Schuch und Gregor Weiß, beide aus dem Landesverband Brandenburg, ist unsere Gruppe Nordost wieder stark in Stuttgart vertreten.
Wir wünschen allen Kämpfern/Innen und Referees viel Erfolg und letzteren stets ein glückliches Händchen bei ihren Entscheidungen. (Fotos von der DEM 2020)

Hier der Zeitplan laut Ausschreibung:
Samstag, 04.09.2021
09.30 Uhr Vorkämpfe, Finalrunde und Siegerehrung
Frauen: -57 kg, -63 kg, -70 kg      
14.30 Uhr Eröffnung
15.00 Uhr Vorkämpfe, Finalrunde und Siegerehrung
Männer: -73 kg, -81 kg, -90 kg

Sonntag, 05.09.2021
09.00 Uhr Vorkämpfe, Finalrunde und Siegerehrung
Männer: -60 kg, -66 kg, -100 kg, +100 kg
13.45 Uhr Vorkämpfe, Finalrunde und Siegerehrung
Frauen: -48 kg, -52 kg, -78 kg, +78 kg

– die Kämpfe werden live auf https://sportdeutschland.tv/djb übertragen
– weitere Informationen zur DEM 20201 findet man auf der Website des Ausrichters.  
Teilnehmerliste