Montag, Juli 22, 2024
News

Erfolgreicher Workshop mit Patrick Stix

Einen großen Zuspruch haben die vom DJB organisierten Workshops der Jugend im Monat Januar und Februar. Einer der Workshops stand unter dem Thema Prävention und Kinderschutz. Patrick Stix, Beauftragter für Gewaltprävention unseres Landesverbandes, führte in das Thema Gewaltprävention mit vielen interessanten Daten und Fakten ein. Judoka Marie Dinkel sprach anschließend mit den Teilnehmenden des Workshops über ihrer persönlichen Situation als Opfer von sexualisierter Gewalt im Judoverein und machte betroffen. Den Abschluss bildete Ilona Einwohlt, die ihren neuen Roman „Uncovered“ vorstellte und gleichzeitig den Bereich Cybermobbing und -Kriminalität in den Teilnehmenden Kreis zur Diskussion brachte.
Dass auch diese Workshopreihe ein voller Erfolg war, kann dem positiven Feedback entnommen werden und der Tatsache, dass alle drei Workshops ausgebucht waren. Der DJB freut sich über das große Interesse und arbeitet bereits an einer Fortführung. (hier der vollständige Bericht / Foto DJB)