Samstag, Juli 20, 2024
News

Nordostdeutsche Einzelmeisterschaften u21

Die Nordostdeutschen Einzelmeisterschaften der Männer und Frauen u21 waren, wie im vergangenem Jahr, eine offene Meisterschaft. Es waren 87 Männer und Frauen nach Greifswald gekommen, um hier ihre Nordostdeutschen Meister*Innen ermittelten. Für die Judoka unseres Landesverbandes standen am Ende 6 Gold-, 4 Silber- und 8 Bronzemedaillen zu Buche. Nordostdeutsche Meistertitel erkämpften Abdusamad Abdullaev (BC Randori) bis 66 kg, Constantin Wuntke (Sport-Dojo Berlin) bis 81 kg, Lukas Krahn (JC Kano) bis 100 kg, Vincent Cordes (SC Berlin) über 100 kg, sowie bei den Frauen Kathrin Krause bis 52 kg und Irina Kreidin (beide vom PSV Olympia) bis 57 kg.
Für Irina Kreidin war es an diesem Wettkampftag die zweite Medaille, nach dem sie in der U18 bis 57 kg schon eine Bronzemedaille gewonnen hatte.
Damit haben sich 18 Kämpfer und Kämpferinnen für die Deutschen Einzelmeisterschaften am 4. Und 5. März 2023 in Frankfurt an der Oder qualifiziert.

Hier die Berliner Medaillengewinner*Innen:

Männer

Nordostdeutsche Meister 2023 wurden:
Abdusamad Abdullaev (BC Randori) bis 66 kg, Constantin Wuntke (Sport-Dojo Berlin) bis 81 kg, Lukas Krahn (JC Kano) bis 100 kg und  Vincent Cordes (SC Berlin) über 100 kg
Eine Silbermedaille gewannen:
Lenny Prahl (SC Bushido) bis 66 kg und  Krystian Liwocha (TSV Rudow) bis 73 kg
Eine Bronzemedaille gewannen:
Stevan Prodanovic (SC Bushido) bis 66 kg, Len Enke (DJK Süd), Vlodymyr Pelt(Polizei SV) bis 73 kg, Jannis Baschin (SFK ShidoSha) bis 90 kg und  Elnur Abbasov (Polizei SV) bis 100 kg

Frauen

Nordostdeutsche Meisterinnen 2023 wurden:
Frauen Kathrin Krause bis 52 kg und Irina Kreidin (beide vom PSV Olympia) bis 57 kg
Eine Silbermedaille gewannen:
Saskia Walter (SV Berlin 2000) bis 52 kg und  Elina Berger (SFK ShidoSha) über 78 kg.
Eine Bronzemedaille gewannen:
Julia Beissenhirtz bis 57 kg, Sarah Püschel (beide KAIZEN Berlin) bis 70 kg und Alizee Lemke (AC Berlin) bis 78 kg

Herzlichen Glückwunsch allen Medaillengewinner*Innen, Platzierten und verantwortlichen Trainern . Wir wünschen den für die Deutschen Meisterschaften qualifizierten viel Erfolg Anfang März in Frankfurt / Oder.

Männer

Frauen

bis 60 kg

bis 48 kg

bis 66 kg

bis 52 kg

bis 73 kg

bis 57 kg

bis 81 kg

bis 63 kg

bis 90 kg

bis 70 kg

bis 100 kg

bis 78 kg

über 100 kg

über 78 kg

Ergebnisliste Ergebnisliste