Erste Absagen für 2022

26. Dezember 2021

Liebe Berliner Budoka,unter Berücksichtigung der unerfreulich dynamischen pandemischen Entwicklung in den vergangenen Wochen, haben wir schweren Herzens entscheiden, das KANGEIKO 2022 (10. – 14. Januar 2022) abzusagen. Mit unbeirrbar positivem Blick nach vorne kündigen wir gleichzeitig das KANGEIKO 2023 im Zeitraum 9. – 13, Januar 2023 im Sportstudio NIPPON an. Die Ausschreibung KANGEIKO 2023 anbei.  Rückfragen aller Art gerne per e-Mail an michaelvonderheydt@gmail.com. DEM Männer und Frauen 2022Auch die Deutschen Meisterschaften der Männer und Frauen am letzten Januarwochenende…

Read More >>

Schwitzen im eisigem Schnee – Trainingscamp in Neukirchen

26. Dezember 2021

Das Ende einer Saison ist gleichzeitig der Beginn der neuen. Das heißt, im alten Jahr werden die Grundlagen für das neue Jahr gelegt. Unserer Judoka des Schul-und Leistungssportzentrum Berlin bereiten sich traditionell in der Woche vor Weihnachten auf die kommende Saison und Wettkampfhöhepunkte im Österreichischen Neukirchen, am Großvenediger vor.

Read More >>

Weihnachtszeit ist Spendenzeit …

20. Dezember 2021

… und frei nach diesem Motto freuen wir uns, Teil einer starken Gemeinschaft zu sein, die uns bei der Erreichung unseres Spendenziels tatkräftig unterstützt. 25 Spender:innen haben bereits für 28 % Zielerreichung gesorgt – es geht also Stück für Stück voran. Jetzt möchten wir gern noch vor Weihnachten einen großen Wurf nach vorne machen – hierbei kommt es auch auf dich an. Bitte unterstütze unser Projekt, um unseren Verband ökologischer…

Read More >>

Berlin 2022 Gastgeber der Nationalen Spiele

19. Dezember 2021

Die Nationalen Spiele sind ein Höhepunkt für alle Sporttreibenden mit geistiger Behinderung. Sie finden in den Sommer- und Wintersportarten um zwei Jahre versetzt, aller vier Jahre statt. Im nächsten Jahr werden die Nationalen Spiele vom 19. 24. Juni 2022 in Berlin stattfinden.

Read More >>

Finanzielle Unterstützung für Bundesligateams 2022

18. Dezember 2021

Das Sprichwort “Ohne Moos nichts los” trifft auch auf den Sportbetrieb in der Judobundesliga zu.  Gerade hier sind Spenden von Sponsoren eine unabdingbare Grundlage für sportliche Erfolge. Insofern war gestern ein sehr schöner Tag für die Bundesligateams der Berliner Kampfgemeinschaft (BKG). Im Landesleistungszentrum übergab Enrico Günther, Vertreter der Berliner Volksbank, einen Scheck in Höhe von 5000,- € an  Donald Schmid, den Schatzmeister der Berliner Kampfgemeinschaft, für die Finanzierung der Bundesligasaison 2022. Nach…

Read More >>

Grußwort des Präsidenten zum Jahresende

17. Dezember 2021

Liebe Berliner Judogemeinschaft, ein weiteres Jahr neigt sich dem Ende zu. Ein weiteres Jahr, in dem wir leider Corona-bedingt nicht zur ursprünglichen Normalität zurückkehren konnten.Dennoch ist meine Stimmung deutlich positiver: die Judohallen sind aktuell nicht geschlossen, Kinder und Jugendliche können weiterhin trainieren und unter Auflagen gilt dies auch für Erwachsene. Sogar Weihnachtsturniere und die ein oder andere Weihnachtsfeier konnten mit geeigneten Vorsichtsmaßnahmen stattfinden.

Read More >>