Herzlichen Glückwunsch zum 81.

Ehrenmitglied Karl-Heinz Otto, KHO, feiert heute seinen 81. Geburtstag. Wir wünschen unseren ehemaligen, langjährigen Pressereferenten viel Gesundheit und Schaffenskraft im neuen Lebensjahr. Nach wie vor unterstützt er unsre Öffentlichkeitsarbeit auf der Homepage und im Judo Magazin. Dafür ein großes Dankeschön und weiterhin gute Ideen.

Weiterlesen >>

Gemeinsam stärker – Randori satt zwischen den Jahren

Auch in diesem Jahr bietet der Judo-Verband Berlin e.V. wieder die Möglichkeit nach Weihnachten zu trainieren. Vom 27. bis 30. Dezember 2019 findet zum dritten Mal das internationale Trainingscamp u15 / u18 / u21 im Sportforum in Berlin Hohenschönhausen statt. Nachwuchsjudoka haben die Möglichkeit mit internationalen Teilnehmern zu trainieren und sich in sechs Einheiten auf die anstehende Saison 2020 vorzubereiten. 350 Teilnehmer aus 10 Ländern nahmen am zweiten Trainingscamp Ende 2018 teil und absolvierten über 120 Randoris. Mit…

Weiterlesen >>

DANKSAGUNG

Herzlichen Dank sagen wir allen, die meinem lieben Mann Jochen, unserem guten Vater und Opa, im Leben in Freundschaft und Zuneigung verbunden waren; ihn vergangenen Freitag auf seinem letzten Weg begleiteten und uns ihre Anteilnahme auf so vielfältige Weise  – stumme Umarmungen, Zeichen der Betroffenheit sowie der Verbundenheit-  erwiesen haben.Von einem geliebten Menschen Abschied nehmen zu müssen, gehört zweifelsfrei zu den schmerzlichsten Erfahrungen im Leben. Aber es tut gut, zu…

Weiterlesen >>

Sitzung der Prüfungskommission

Am 24.10.2019 fand die jährliche Sitzung der JVB-Prüfungskommission statt. In dieser Sitzung hat die Prüfungsreferentin Astrid Machulik die Berufungsurkunden an die Mitglieder der JVB-Prüfungskommission Jörg Dommel (Dan-Beauftragter), Jens Kaufmann (stellv. Dan-Beauftragter), Udo Tietz (1. Kyu-Beauftragter) und Thomas Weber (8. Kyu bis 2. Kyu-Beauftragter) übergeben (siehe Foto). Die Sitzung zeichnete sich durch eine intensive und konstruktive Arbeitsweise aus. Folgende Themen wurden behandelt: Organisatorische Hinweise zur Ausrichtung und Durchführung von Dan-Prüfungen. Jörg…

Weiterlesen >>

Acht Medaillen für Berliner Judoka bei den Bundessichtungsturnieren der u17

Bei den Bundessichtungsturnieren der u17 kämpften 165 Mädchen in Holzwickede und 256 Jungen in Herne an diesem Wochenende um Medaillen und Platzierungen. Die Berliner Mädchen erkämpften drei und die Jungen fünf Medaillen und damit Topplatzierungen. Drei fünfte Plätze bei den Mädchen und ein siebenter Platz bei den Jungen runden ein erfolgreiches Wochenende für unseren Nachwuchs ab. Platz zwei für die Jungen in der Medaillenwertung   Die Jungs der Mu17 haben…

Weiterlesen >>

ShidoSha Dojo Berlin gewann Wanderpokal des JC 03

Der 14. Wanderpokal des Judo-Club ´03 Berlin e.V. in den Altersklassen U10, U12 und U15, gleichzeitig auch JVB-Sichtungsturnier der u12, fand am 09.11.2019 in der Sporthalle der Fritz-Reuter-Oberschule statt. Das Turnier wurde durch den Bezirksbürgermeister von Lichtenberg Michael Grunst eröffnet. In seiner Eröffnungsrede würdigte er die ehrenamtliche Arbeit der Trainer, Kampfrichter, Sanitäter und Eltern. Danach starteten die Wettkämpfe auf 5 Matten. Insgesamt haben 366 Judoka aus 37 Vereinen, 3 Nationen…

Weiterlesen >>