Samstag, Juli 20, 2024
News

Berliner Sportschüler gewinnen wiederholt das Bundesfinale bei den Jungen und Mädchen

Am dritten und letzten Wettkampftag des Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ fanden die Platzierungswettkämpfe statt. Unseren Jungen und Mädchen vom Schul- und Leistungssportzentrum Berlin standen am Ende auf den obersten Treppchen bei der Siegerehrung. Die Jungen gewannen gegen das Team der Sportschule Frankfurt Oder. Mit einen 3:2 verwiesen sie die Brandenburger Sportschüler auf den zweiten Platz.
Die Mädchen verwiesen das Team vom Landesgymnasium für Sport Leipzig mit einen 4:1.
Die dritten Plätze belegten bei den Jungen das Landesgymnasium für Sport Leipzig und bei den Mädchen das Sportgymnasium Jena.
Herzlichen Glückwunsch allen Athleten, Athletinnen, Trainern und Betreuern zu diesen Erfolg. Wie auch die zur Zeit laufenden Weltmeisterschaften der Männer und Frauen zeigen , ist Erfolg kein Selbstläufer, er muß immer wieder neu erkämpft werden. (Fotos J. Goldschmidt)

Wettkampflisten Jungen       /       Wettkampflisten Mädchen