Mittwoch, Juli 24, 2024
News

Samstag – Bronzetag bei der Junioren-WM

Am Samstag, den letzten Tag des Einzelwettbewerbe bei den Weltmeisterschaften der Junioren, gewannen unsere DJB-Judoka zwei Bronzemedaillen. Eine davon erkämpfte sich die Renée Lucht (HT 16), Athletin des Bundesstützpunktes Berlin, im Schwergewicht der Frauen. Mit einen fünften Platz bis 78 kg verpaßte Teresa Zenker (SV Halle / BSP-Berlin) nur knapp eine Medaille. Daniel Zorn (BC Randori) belegte bis 100 kg einen siebenten Platz.
Glückwunsch der Medaillengewinnerin, den Platzierten und allen verantwortlichen Trainer.

 

Wer sind unsere die erfolgreichen Kämpfer/Innen?

Starter des Bundesstützpunktes Berlin bei den Junioren Weltmeisterschaften


Teresa Zenker
SV Halle / BSP-Berlin

Daniel Zorn
BC Randori

Renée Lucht
HT 16 / BSP-Berlin
Steckbrief Steckbrief Steckbrief

Ergebnisse