Erstes Wochenende der Kampfrichterneuausbildung 2018

An diesem Wochenende begann im Dojo des SC Berlin, in der Franz-Lesch-Str.,  die Kampfrichterneuausbildung 2018. Unter Leitung von Daniel Wernicke, Mitglied der Kampfrichterkommission des JVB, begannen 13 Judoka ihre Ausbildung zum/r Kampfrichter/In. Traditionell begann der Lehrgang mit einem Testfragebogen zum Regelwerk, als grobe Abfrage des Wissenstandes der Teilnehmer. Die Interpretation und Auseinandersetzung mit dem aktuellen Regelwerk bildeten den Schwerpunkt am ersten Ausbildungstag. Das Kampfrichterhandbuch, die Jugendregeln und die Handzeichen waren…

17. Juni 2018
Read More >>

Kampfrichter/Innen stellten sich der Prüfung zur nächsten, höheren Lizenz

Der TUZLA-Cup ist seit vielen Jahren ein bewährtes Turnier für Kampfrichterprüfungen. In diesem Jahr fanden die Prüfungen der Berliner Kampfrichter zur Land-A Lizenz und die Prüfungen zum Bundes B- Kampfrichter/in am Sonntag beim Turnier der Männer und Frauen statt. Katharina Marzok und Daniel Wernicke, Kampfrichterkommission des JVB, nahmen die Prüfungen zum Landes-A Kampfrichter ab. Hendrik Haase (JV Berlin Tegel) und Max Hahnewald (PSV Olympia) absolvierten erfolgreich die Prüfung in Theorie…

10. Juni 2018
Read More >>

Kampfrichterneuausbildung 2018

23. April 2018

Auch in diesem Jahr finden in Berlin wieder zwei Kampfrichterlehrgänge statt. Einer zum Erwerb der Landes-B Kampfrichter Lizenz, der andere für die Trainer-C Ausbildung. Termine: – Landes-B Kampfrichter-Ausschreibung findet Ihr hier. – Trainer-C Kampfrichterlehrgang-Ausschreibung findet Ihr hier.   Anmeldeformular

Read More >>

Berliner Kampfrichter auf den Matten in Bremen und Bad Blankenburg

Es ist schon eine lange Tradition, dass neben den Berliner Athletinnen und Athleten auch Berliner Kampfrichter zum Internationalen Bremen Masters der Männer u18 / u21 und zum Internationalen Thüringenpokal der Frauen u18 / u21 nach Bad Blankenburg eingeladen werden. Mittlerweile haben diese Turniere auch einen großen Stellenwert für die Bundes-A Kampfrichter bekommen. Neben den Deutschen Meisterschaften und DJB-Ranglistenturnieren sind diese beiden Veranstaltungen Bewertungsturniere für die Bundeskampfrichter. In Bad Blankenburg waren…

25. März 2018
Read More >>

Kampfrichterlehrgang der Landesverbände Berlin, Brandenburg und Mecklenburg Vorpommern

13. Februar 2018

Wie in jeden Jahr, trafen sich am vergangenem Wochenende über einhundert Kampfrichter/Innen aus Berlin, Brandenburg und Mecklenburg Vorpommern in Senftenberg, um sich mit den Neuregelungen der IJF-Wettkampfregeln für den aktuellen Wettkampfzyklus vertraut zu machen. Der Lehrgang wurde geleitet vonHolger Lehmann, Gruppenreferent NO, Gregor Weiß, stellv. Landesreferent von Brandenburg, und Thomas Jüttner, Landesreferent Berlin. An Hand zahlreichen Videosequenzen von der IJF und Wettkampfszenen aus denLandesverbänden wurden die Regelinterpretationen verdeutlicht. In den…

Read More >>

Berliner Kampfrichter beim Bundeslehrgang in Hennef

12. Januar 2018

Über einhundert Bundes-A und internationale Kampfrichter Deutschlands befinden sich bis Sonntag in der Sportschule in Hennef zum traditionellen Bundeskampfrichterlehrgang. Mit Thomas Jüttner, Robert Winkler, Dr. Marco Sielaff, Katharina Marzok, Karin Schuncke, Stephan Machulik und Astrid Machulik (Foto links  v.l.n.r.) sind auch sieben Karis unseres Landesverbandes vor Ort. Schwerpunkt des Lehrganges werden die neuen Interpretationen der Wettkampfregeln für den aktuellen Olympiazyklus sein. Da zeitgleich der Lehrgang der IJF in Mittersill stattfindet…

Read More >>

Änderungen der Wettkampfregeln ab 1.1.2018

5. Januar 2018

Nach dem Abschluss der Testphase 2017 hat die Internationale Judo-Föderation (IJF) eine Änderung der Wettkampfregeln für das neue Jahr vorgenommen. Entsprechend diesen Regeln wird laut Beschluss der DJB-Mitgliederversammlung ab dem 1.1.2018 in den Bereichen U18, U21, Frauen und Männer gekämpft. Die wesentlichen Punkte dieser Neuerung sind: Zwei Waza-Ari ergeben wieder Ippon. Es kann nur mit einer technischen Wertung oder aber durch Hansoku-make gewonnen werden (direkt oder durch addierte Strafen). Dies…

Read More >>

Berliner Kampfrichter bei polnischen Meisterschaften

27. November 2017

Auf Einladung des Polnischen Judo Verbandes standen vier Deutsche Kampfrichter/Innender Gruppe NO  bei den Polnischen Mannschaftsmeisterschaften der Männer und Frauen in Warschau auf der Matte. Aus unserem Landesverband gehörte Katharina Marzok zu den eingeladen Kampfrichtern. Begleitet wurde sie von den Brandenburgischen Kollegen Martin Schuch, Benno Golze und Holger Lehmann (Gruppenreferent NO). Allen wurde eine sehr gute Leistung im Turnier attestiert.

Read More >>

Berliner Kampfrichter im Oktober bei nationalen und internationalen Turnieren im Einsatz

Sowohl bei den ersten G-Judo Weltmeisterschaften in Köln, als auch bei den Deutschen Pokalmeisterschaften der Männer und Frauen in Künzell waren Berliner Kampfrichter/Innen eingeladen. Karin Schuncke  und Katharina Marzok (beide IJF-B / Foto links v.l.n.r.) standen mit in Köln auf der Matte. Robert Winkler, Astrid  und Stephan Machulik gehörten zu den von der Bundeskampfrichterkommission eingeladenen Kampfrichtern in Künzell (Foto rechts / v.l.n.r.). Damit war der Oktober auch für die Berliner…

22. Oktober 2017
Read More >>