Ehrung mit der Ehrennadel des JVB

Im Rahmen des 13 Einladungsturniers des JC 03 wurde Maik Liedtke mit der Ehrennadel des Judo-Verbandes Berlin in Gold geehrt. Damit wurden seine Verdienste als langjähriger Trainer und Vorstandsmitglied für den Verein und den JVB gewürdigt. Hans-Rüdiger Gach , Ehrenmitglied und Mitglied des Ehrenrates des JVB, überreichte die Ehrennadel und Urkunde und überbrachte die Glückwünsche des Präsidiums. Die Vereinsmitglieder gratulieren zu der Auszeichnung und freuen sich auf weitere gemeinsame und erfolgreiche Jahre…

23. April 2017
Read More >>

Bronzemedaille für Carolin

22. April 2017

Carolin Weiß vom BC Dento erkämpfte sich in Warschau bei den Europameisterschaften eine Bronzemedaille. Carolin startete mit einen Sieg gegen Ivana Sutalo (CRO). Nach einer Niederlage gegen die Europameisterin von Kazan 2016, Kyra Sayit (TÜR),  kämpfte sie sich mit einem Würgegriff gegen Tessie Savelkouls (NED) in das kleine Finale. Hier traf sie auf Yelyzaveta Kalanina (UKR), die Dritte der EM u23 in 2016. Nach Waza-ari für Tani-Otoshi, einen Haltegriff und einen…

Read More >>

Drei neue Bundeskader in der Altersklasse U18

22. April 2017

Mit Cheyenne Schneider (SC Charis 02), Mateo Cuk (ShidoSha Berlin e.V.) und Matteo Habermann (BC Randori e.v. ) wurden insgesamt 3 Berliner Nachwuchsathleten zu Mitgliedern des Nationalkaders des Deutschen Judobundes.  Cheyenne Schneider (SC Charis 02) Matteo Habermann (BC Randori)

Read More >>

Drei Berliner im Finale beim DJB-Sichtungsturnier in Duisburg

11. April 2017

Beim DJB-Sichtungsturnier der männlichen Jugend unter 16 Jahre in Duisburg konnten sich drei Berliner bis in das Finale ihrer Gewichtsklassen vorkämpfen. Levi Märkt (SC Bushido) bis 43 kg und Lorenz Moor (PSV Olympia) +73 kg setzten sich durch und gewannen Gold. Marko Babic (BC Randori) -60 kg mußte sich im Finale Tom Droste (NW) geschlagen geben und gewann eine Silbermedaille. Janik Briesen (BC Randori) bis 60 kg und Tagir Soltanakhmedow…

Read More >>

Berliner Mädchen mit starkem Ergebnis beim DJB Sichtungsturnier in Bottrop

11. April 2017

Beim 15. Internationalen Turnier in Bottrop, dem zentralen DJB Sichtungsturnier der weiblichen Jugend unter 16 Jahren, erkämpften sich unsere Berliner Mädchen insgesamt 7 Medaillen. Lilly Richter (KAIZEN Berlin) gewann die Konkurrenz in der Klasse bis 57 kg. Mit weiteren zwei Silber- und vier Bronzemedaillen belegten die Mädchen den dritten Platz in der Gesamtwertung.

Read More >>

Zwei Medaillen für Berliner Judoka in Teplice / Tschechien

Beim Cadet European Judo Cup in Teplice waren Berliner Judoka in Aktion. Unser Deutscher Meister Mateo Cuk (ShidoSha Berlin) bis 60 gewann eine Silbermedaille. Caroline Fritze (JC 03) bis 57 kg gewann nach den Internationalen Thüringenpokal vor vierzehn Tagen ihre zweite Bronzemedaille bei einem internationalen Turnier.

9. April 2017
Read More >>

Junior European Judo Cup in Lignano / Italien

Teresa Zenker (SV Halle) vom Bundesstützpunkt in Berlin setzte sich in der Klasse bis 78 kg durch und gewann eine Goldmedaille. Janina Teßmann (BC Samurai) bis 48 kg und Juliane Kreuter (SG Einheit Pankow) bis 63 kg belegten in Italien einen fünften Platz. Mit Katharina Marzok und Benno Golze waren auch zwei Kampfrichter der Gruppe Nordost auf den italienischen Matten im Einsatz.

9. April 2017
Read More >>

Kata-Bronze in Pordenone / Malta

Bem EJU Kata European Tournament  im italienischen Pordenone starteten mit Astrid Machulik und Marcus Nietner ein Berliner Paar in der Kodokan Goshin Jutsu. Nach einen vierten Platz im vergangenem Jahr gewannen Astrid und Markus in diesem Jahr eine Bronzemedaille. Sie konnten im Finaldurchgang noch einmal 11 Wertungspunkte im Vergleich zum Vorkampf zulegen. Damit verhinderten sie einen dreifachen Erfolg des italienischen Teams. Es war auch eine Steigerung zu 2016 um 10 Wertungspunkte….

9. April 2017
Read More >>