• Berlin Cadet European Cup: Die Judofamilie zu Gast
  • Bronze für Jannis Baschin in Poznan
  • Jung und Alt im Wettkampffieber
  • Offenes Randori: BKG x KAIZEN Berlin
  • Vorschau: Cadet European Cup 2024 in Berlin

Grand Prix in Düsseldorf – Tag 3

Mit den letzten zwei Frauen- und drei Männergewichtsklassen startet der dritte Wettkampftag beim Grand Prix in Düsseldorf. Zum vierten Mal geht Carolin Weiß (BC Dento) beim Grand Prix in Düsseldorf an den Start. Dabei möchte sie sicherlich an die Jahre 2014, fünfter Platz und 2015, eine Bronzemedaille hier anknüpfen. Der zweite Platz beim Grand Slam in Abu Dhabi sollte beim Heim-Grand Prix zusätzliche Motivation geben. (Foto: Erwärmung)

Read More >>

K.i.K. lädt ein zur gemeinsamen Vorbereitung auf die offenen Deutschen Einzelmeisterschaften Ü30

Die Deutschen Einzelmeisterschaften der Männer und Frauen Ü30 finden am 22.04.2017 in Wiesbaden statt. Reinhard Bunk, Verantwortlicher des JVB für die ü30, möchte hiermit alle interessierten Judoka in Vorbereitung auf diesen Wettkampfhöhepunkt zum gemeinsamen Training in der Trainingsstätte des viermaligen Ausrichters der offenen DEM ü30, K.i.K. e.V., einladen.

Read More >>

Nordostdeutsche Meisterschaften der u15 in Strausberg

Die Nordostdeutschen Meisterschaften der u15, die höchste Meisterschaft der Altersklasse, fanden an diesen Wochenende in Strausberg statt. Die Berliner Judoka erkämpften 28 Medaillen, davon sieben Gold-, neun Silber- und zwölf Bronzemedaillen. Levi Märkt (SC Bushido) konnte in diesem Jahr eine Klasse höher wiederholt die Goldmedaillen erkämpfen. 

Read More >>

18 Medaillen für Berliner Judoka bei den Nordostdeutsche Meisterschaften u21

Nach den Nordostdeutschen Meisterschaften der u18 kämpften 68 Junioren und 46 Juniorinnen aus Mecklenburg Vorpommern, Brandenburg und Berlin in Frankfurt Oder um die 16 Meistertitel und die Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften am 11./12. März 2017 an gleichem Ort. Die Brandenburger als Gastgeber lagen in der Landesverbandswertung vor Berlin. Bei den Männern lagen die Berliner mit vier Goldmedaillen auf Platz eins. Insgesamt erkämpften die JVB-Judoka fünf Gold-, vier Silber- und neun Bronzemedaillen. (Beitragsfoto:…

Read More >>

Nordostdeutsche Meisterschaften u18

Traditionell kämpften die Männer und Frauen der u18 als erste Altersklasse in Frankfurt Oder um die Nordostdeutschen Meistertitel und die Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften am 4./5. März 2017 in Herne. Für die Berliner Judoka gab es sieben Gold-, sechs Silber- und 12 Bronzemedaillen. (Beitragsfoto Matteo Habermann / Berichte und Fotos folgen)

Read More >>

Carlotte von Leupoldt – Nachwuchssportlerin des Monats Januar

Nach Daniel Zorn (BC Randori) und Mateo Cuk (ShidoSha Dojo Berlin) im vergangenem Jahr, wurde Charlotte von Leupoldt (SC Bushido)  als  Nachwuchssportlerin Februar 2017 gewählt. Ein großes Dankeschön an alle, die fleißig mit abgestimmt haben. Jetzt geht es für unsere Berliner Meisterin bis 48 kg (Foto von der BEM)  bei den Nordostdeutschen Meisterschaften in Frankfurt Oder um die Qualifikation zu den Deutschen Meisterschaften der u18 am 05. März 2017 in Herne. (Ausschreibung DEM_u18 /…

Read More >>

Mateo Cuk auf dem Podest beim Cadet European Judo Cup in Follonica

Der JVB war mit zehn Judoka, acht Männern und zwei Frauen, zum Cadet European Judo Cup in das italienischen Follonica gereist. Mateo Cuk (ShidoSha Dojo Berlin) erkämpfte sich in der Klasse bis 60 kg eine Bronzemedaille unter den 54 Startern. Matteo Habermann (BC Randori) belegte bis 81 kg einen siebenten Platz.

Read More >>

Kampfrichter der Gruppe Nordost machen sich FIT für das aktuelle Wettkampfjahr

Im Brandenburgischen Strausberg, Sport- und Erholungspark, reisten 140 Landes-, Bundes- und internationale Kampfrichter aus Berlin (52), Brandenburg (82) und 6 Gruppenkampfrichter aus Mecklenburg zum ersten gemeinsamen Kampfrichterlizenzlehrgang an.Der Präsident des JVB, Johannes Meißner, besuchte den Lehrgang und wünschte allen Teilnehmern viel Erfolg und Spaß beim weiteren Verlauf.

Read More >>

Judo Weltmuseum auf der Homepage der IJF

Ende des vergangenen Jahres feierte das 1. Judo-Welt-Museum in Mariendorf seinen zehnten Geburtstag. Mit großem Engagement von Direktor Lothar Nest wuchs die Ausstellung stetig an und umfasst ca. 20 000 Exponate und ist weit über die Grenzen Berlins und Deutschlands bekannt. Budo-Interessierte aus der ganzen Welt fuhren nach Mariendorf und betrachten die eindrucksvolle Ausstellung. Mit dem Link auf der Homepage der IJF würdigt der Weltjudoverband das Engagement von Lothar Nest…

Read More >>