• Fotogalerie BEM u11 und BEM u13
  • Deutsche Pokalmeisterschaften und Mixed-Team-Meisterschaften in Maintal
  • Zwei Siegerinnen beim Internationalen KAIZEN-Cup 2024
  • 75 Jahre Judo-Verband Berlin e.V.
  • Klausurtagung 2024

Die Männer vom Polizei SV belegten Platz drei am dritten Kampftag der Regionalliga

Nach Grimmen, Berlin fand der dritte Kampftag der Regionalliga Nordost im brandenburgischen Lauchhammer statt. Der Polizei SV belegte den dritten Platz und der TSV Rudow den fünften Platz. Nach einem Sieg und einer Niederlage impool trafen die Männer des Polizei SV als Poolzweite im Halbfinale auf den Gastgeber, BV Lauchhammer. Die Brandenburger gewannen mit 5:2 und stoppten so unser Berliner Team auf den Weg in das Finale. Im Kampf um…

Read More >>

Gold beim European Judo Cup in Bratislava

Beim European Judo Cup der Männer und Frauen in Bratislava erkämpfte sich Teresa Zenker (SV Halle/BSP Berlin) in der Gewichtsklasse bis 78 kg den ersten Platz. Alle die drei Kämpfe bis in das Finale gewann Teresa mit Ippon und benötigte gerade  mal drei Minuten Kampfzeit dafür. Auch das Finale dauerte nicht die gesamte Kampfzeit. Nach 3:38 Minuten war es geschafft, erster Platz beim EC in Bratislava. (Foto EJU) Ergebnisse und…

Read More >>

Berliner Judoka starten hochmotiviert in die neue Saison

Am Dienstag startete das reguläre Bundesstützpunkttraining wieder mit voller Matte in die neue Saison. Von der u18 bis zu den Männern und Frauen standen die Aktiven hoch motiviert auf der Tatami und absolvierten unter Leitung von Frank Möller und allen Stützpunkttrainern ein zweistündiges Randoriprogramm. Die Athleten/Innen der Bundespolizei mit ihren Trainern Detlef Ultsch und Mareen Kräh waren vollständig anwesend und bereicherten zusätzlich mit ihrem Können die hohe Qualität der Randorirunden. Wir laden auch…

Read More >>

Wichtige Informationen aus der Geschäftsstelle

1. Bestellung von Kyu-Prüfungsunterlagen beim DJB Ab sofort können alle Bestellungen nun für jeden einzelnen Kyu-Grad erfolgen. Die Kombination von 4. und 3.  sowie 2. und 1. Kyu entfällt damit. Es können nun jeweils 2 Sets beim 4. und 3. Kyu bestellt werden. Beim 2. und 1. Kyu kann jeweils nur 1 Set bestellt werden. Der DJB hofft, dass dann damit eine Optimierung erreicht werden konnte. Der JVB hat, wie…

Read More >>

Unsere Deutschen Vizemeister in der Kodokan Goshin Jutsu sind zur WM nominiert

Astrid Machulik (SC Berlin) und Marcus Nietner (SC Charis 02), die Vizemeister den Deutschen Kata Meisterschaften 2017 in der Kodokan Goshin Jutsu, wurden vom DJB für die IJF Kata Weltmeisterschaften nominiert. Damit hat unser Berliner Kata-Paar ein weiteres sportliches Ziel erreicht. Sie wollen auch hier demonstrieren, dass sie mit ihren Leistungen auf höchsten internationalen Niveau mithalten können Die Weltmeisterschaften finden vom 6.-7. Oktober 2017 in Olbia /Italien statt. An Stelle…

Read More >>

Gratulation zur bestandenen Prüfung

Der DJB-Lehrreferent Ralf Lippmann konnte Enrico Günther, Trainer und Vereinsvorsitzender des JC ’03, zur bestandenen Prüfung zur Trainer A-Lizenz Leistungssport gratulieren. Es ist die höchste Trainerlizenz, die ohne Sportstudium erreicht werden kann. Glückwunsch zur bestandenen Prüfung und auch weiterhin viel Erfolg in der weiteren Trainertätigkeit. Mit Caroline Fritze trainiert er u.a. eine erfolgreiche Nachwuchsathletin, die in diesem Jahr Deutsche Meisterin der u18 geworden ist und bei den Europameisterschaften u18 in…

Read More >>

Judo-Weltmeisterschaften 2017 in Budapest

Vom Montag bis zum Sonntag werden 731 Judoka aus 126 Ländern in der ungarischen Hauptstadt Budapest um Titel, Medaillen und Plätze kämpfen. Leider musste Carolin Weiß (BC Dento) ihre Teilnahme wegen Verletzung zurückziehen. So werden aus Deutschland neun Männer und acht Frauen in Budapest an den Start gehen. Am Sonntag werden erstmals die Team-Mixed Wettbewerbe ausgetragen. Jeweils drei Männer und Frauen gehören zu einer Mannschaft. Wir wünschen den Deutschen Judoka…

Read More >>

Erst Fehlstart, dann eine Bronzemedaille

Am heutigen Sonntag haben die Judowettkämpfe bei der 29. Summer Universade in Taipei begonnen. Phillip Galandi (UJKC Potsdam/BSP Berlin) gewann in der Klasse bis 100 kg eine Bronzemedaille. Da es hier bei der Universade auch Wettkämpfe in der Open-Kategorie gibt gingen am ersten Wettkampftag die Schweren und Halbschweren Gewichtsklassen an den Start. Philipp Galandi verlor seinen ersten Kampf gegen Zelym Kotsoiev (AZE), dem Sieger beim diesjährigen Junior European Judo Cup…

Read More >>

Berliner Judoka bei der 29. Summer Universade in Taipei

Vom 19. – 30. August 2017 werden ca. 13 000 Sportler und Sportlerinnen aus über 150 Nationen an Wettkämpfe in 14 Kernsportarten teilnehmen. Unter den Deutschen Athleten/Innen werden auch 12 Judoka in Taipei an den Start gehen. Mit Philipp Galandi (TU Berlin/UJKC Potsdam / BSP Berlin) bis 100 kg, Martin Setz (Uni Potsdam/SV Berlin 2000) bis 73 kg, Anne-Sophie Schmidt (FU Berlin/SC Lotos) bis 57 kg, Jörg Onufriev (Beuth Hochschule…

Read More >>